Politik, Fpö, Herbert Kickl, Kickl, Kurz

Politik, Fpö

Kickl ruft zu Demo-Teilnahme am Samstag auf

„Haben keine Zeit zu verlieren': FPÖ-Klubobmann Kickl ruft zur Teilnahme an Demonstration gegen Corona-Maßnahmen auf.

03.03.2021 20:30:00

„Haben keine Zeit zu verlieren': FPÖ -Klubobmann Kickl ruft zur Teilnahme an Demonstration gegen Corona-Maßnahmen auf.

Die FPÖ ist ja bekannt dafür, Corona-technisch nicht unbedingt die Maßnahmen einzuhalten - jetzt hat Klubobmann Herbert Kickl für Samstag zur ...

lässt sich Kickl nicht weiter beeindrucken, auch er selbst will am Samstag mit dabei sein. „Ich bin mir nicht zu fein dafür, auch am kommenden Wochenende Seite an Seite mit den Demonstranten dem Protest gegen die Übergriffe gegen die eigenen Bürger Ausdruck zu verleihen“, meinte Kickl. „Mein Platz ist an der Seite derer, für die dieses Unrecht auch Unrecht ist.“ Nun brauche es „Widerstand auf breiter Front“.

Gastro-Öffnung: Mit drei Regeln wieder zum Wirt Corona: Bereits 10.000 Todesopfer in Österreich Stadt Wien startet Aktion scharf gegen illegalen Welpenhandel

Kickl will „ein paar Worte sprechen“„Kontrollfreaks wie Kurz und Co. fürchten nichts mehr als Tausende Menschen auf der Straße, wo man nicht weiß, welche Parolen sie schreien und welche Transparente sie tragen“, betonte der Klubobmann. An welcher Demo er konkret teilnehmen will, konnte Kickl noch nicht sagen. Dazu liefen noch Gespräche mit den Organisatoren. Jedenfalls wolle er am Samstag nachholen, was ihm zuletzt im Jänner verwehrt worden sei - nämlich die „Möglichkeit, zu den Menschen ein paar Worte zu sprechen“.

FotosMit einer Untersagung der Demos, wie es schon einige Male der Fall war, rechnet er nicht - immerhin dürften am heutigen Mittwoch auch die Studenten gegen das Universitätsgesetz demonstrieren. „Unser politischer Kurs ist klar“, betonte Kickl. „Weg mit diesem ganzen Unfug und dem Zeug, das nix bringt und die Leute nur traktiert. Wir brauchen eine Rückkehr zur Normalität - es hat einmal eine Limonade gegeben, die gesagt hat: ,Ein Sommer wie damals‘ - das ist das, was ich gern hätt‘, und je früher, desto besser.“ headtopics.com

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Ich höre mir ja die Reden von Kickl gerne an, da er ja rhetorisch was drauf hat. Aber ein Aufruf zur Demo - Teilnahme ist absoluter Schwachsinn. Nehmen sie das zurück, so lange noch Zeit dazu ist. der Küssel und der Sellner kommen sicher wenn der Guru ruft...... ⛔⛔ nix Ausgangssperre !⛔⛔ Wenn der Hetzer und ewig Gestrige Kickl alias Göbbels dabei ist sofort verbieten!

Damma wieder die Seuche weiter verbreiten. Sehr klug. Kann man den Faschisten nicht irgendwo in einem Keller für ein paar Jahre einsperren? Daniela_Kickl Kickl hat nur ein großes Mundwerk Hausverstand Hirn fehlt Kickl for Kanzler Es wimmelt nur noch so von geistigen Tieffliegern. Nur Kickl kann uns vor dieser Diktatur-Regierung retten! sonst sind wir verloren!

'es hat einmal eine Limonade gegeben, die gesagt hat: (...)' Made my Day! 😂 Ach Herr Kickl, warum wollen Sie die Menschen absichtlich der Corona Gefahr aussetzen? Sie manövrieren sich mit Gewalt ins Nirwana! ...uns gerade jetzt ist Opposition 'Goldpatronen, serviert am Silbertablett'!!