Schärding, Coronatest, Coronavirus, Polizei, Waffe, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Schärding, Coronatest

Kein Covid-Attest, da zückte Mann vor Disco Pistole

Viel Alkohol, aber kein gültiger Covid-Test. Die Kombination führte in Schärding zu einem Einsatz der Polizei.

27.07.2021 07:16:00

Viel Alkohol, aber kein gültiger Covid-Test. Die Kombination führte in Schärding zu einem Einsatz der Polizei .

Viel Alkohol, aber kein gültiger Covid-Test. Die Kombination führte in Schärding zu einem Einsatz der Polizei .

Da die beiden zudem augenscheinlich stark alkoholisiert waren, wurde ihnen der Zutritt verweigert. Der 32-Jährige wollte das nicht so hinnehmen, zückte plötzlich eine Schreckschusspistole und bedrohte die Geschäftsführerin sowie die Sicherheitsmitarbeiter.

Rotkreuz-Präsident : Schöpfer fährt schwere Geschütze gegen Kickl auf Coronavirus fordert mehr Tote als Spanische Grippe Kurz bekräftigt in NYC: 'Kein Lockdown mehr für Geimpfte'

Security entwaffnete MannDie Security-Leute erkannten allerdings sehr schnell, dass es sich dabei um keine echte Schusswaffe handelte, und konnten dem Mann die Waffe rasch abnehmen und wenig später der verständigten Polizeistreife übergeben.

Weiterlesen: heute.at »

Covid: Bundesheer führt Impfpflicht für Auslandseinsätze einSoldatinnen und Soldaten, die ins Ausland gehen, müsse sich nun auch gegen Corona impfen lassen. Wer das nicht will, bleibt zu Hause. Die Regelung gilt seit zwei Wochen.

Impfungen - Die Covid-Rate in Großbritannien sinkt, die Verwirrung wächstPandemie: Rätselraten lösen in Großbritannien die sinkenden Corona-Infektionszahlen aus. Denn selbst die Regierung ging von höheren Raten aus.

Long-Covid-Syndrom: Gefangen im LockdownBereits im November erkrankte „Krone“-Kolumnistin Franziska Trost an Corona. Bis heute kämpft sie mit den Folgen. Wie es sich anfühlt, wenn das Leben nur noch auf Sparflamme läuft: Und die NÄCHSTE Propaganda FÜR die Zwangsimpfung & Impfpflicht durch die ! ziemlich komisch...da es noch auffindungs probleme zu scheinen gibt mit den übeltäter ..nun was tun was tun.. Nennt sich Evolution!

Ansturm aufs Clubbing: Viel Party, wenig ImpfungDie Verschärfungen in der Nachtgastronomie haben dem Partywunsch der Wiener keinen Abbruch getan. Vor dem Volksgarten reichte die meterlange Schlange ... Am Land überall hat sich das bestätigt. Die Jungen sind keine Idioten. Wien zählt nicht. Ja in Wien liebes krpne Team wie immer ein hochwertig Bericht von OÖ24. Ein Lokal ist nicht gleich ganz Österreich

332 Neuinfektionen in ÖsterreichDie Coronazahlen gingen erneut leicht zurück. Zudem wurde von Samstag auf Sonntag kein neuer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion gemeldet. Schöne Grafik ihr habt echt ein tolles Team beim Kurier und so abwechslungsreiche Meldungen täglich arbeitet ihr mit Krone und OÖ24 zusammen …die Qualität ist sehr ident. Gratuliere wahrscheinlich der gleiche Geldgeber…ich nehme an die PR Abteilung des Kanzlerbüros