Adabei, Daddy Cool -Mein Vater Der Held, Firefly Lane, Gérard Depardieu, Grey‘S Anatomy, Immer Für Dich Da

Adabei, Daddy Cool -Mein Vater Der Held

Katherine Heigl: Zwei Titanplatten im Hals!

Katherine Heigl musste sich Operation unterziehen: Zwei Titanplatten im Hals!

19.03.2021 00:00:00

Katherine Heigl musste sich Operation unterziehen: Zwei Titanplatten im Hals!

„Ich bin jetzt bionisch.“ Katherine Heigl ist wieder zum Scherzen aufgelegt. Die Schauspielerin enthüllte auf Instagram, dass sie sich einer ...

„Ich bin jetzt bionisch.“ Katherine Heigl ist wieder zum Scherzen aufgelegt. Die Schauspielerin enthüllte auf Instagram, dass sie sich einer Hals-Operation unterziehen musste.Artikel teilen0DruckenDer Grund dafür: Sie hatte einen Bandscheibenvorfall im Halswirbelbereich erlitten und unter „den schlimmsten Schmerzen meines Lebens“ gelitten. Mit drei Fotos dokumentierte die 42-Jährige, dass der Eingriff perfekt verlaufen und sie auf dem Weg zur Heilung ist: „Ich habe jetzt zwei Platin-Scheiben in meinem Hals und kann wahrscheinlich damit stundenlang auf dem Kopf stehen. Gebt mir nur ein paar Monate noch Zeit, ich werde euch erstaunen.“

Turnschuhe bei der Angelobung - geziemt sich das? Mückstein: In Turnschuhen ins Amt Deutsche staunen über das Corona-'Ösi-Wunder'

Katherine Heigl spielte 1994 als Teenager ihre erste Hauptrolle als Tochter von Gerard Depardieu in der Komödie „Daddy Cool - Mein Vater, der Held“. Richtig bekannt wurde sie später als Ärztin Izzie Stevens in der Serie „Grey’s Anatomy“. In der Netflix-Serie „Immer für dich da“ („Firefly Lane“), die Anfang 2021 online ging, spielt sie neben Sarah Chalke deren beste Freundin Tully Hart, die nach einer schweren Kindheit als TV-Moderatorin Karriere gemacht hat.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »