'Kaiser*in' blieb zum Abschied auf ORF 1 unter Quoten von 'Gute Nacht Österreich'

Stiftungsrat Lederer will auf rasche Reformmaßnahmen drängen

16.03.2021 16:12:00

'Kaiser*in' blieb zum Abschied auf ORF 1 unter Quoten von 'Gute Nacht Österreich':

Stiftungsrat Lederer will auf rasche Reformmaßnahmen drängen

Kaiser Robert Palfrader und Kaiserin Lilian Jane Gartner haben es vorerst hinter sich: Mittwochabend übernehmen die"Science Busters" den schwierigen Sendeplatz auf ORF 1 gegen die"ZiB 2"."Wir sind Kaiser*in" blieb hier noch deutlich unter den Quoten der vorerst abgesetzten Late Night"Gute Nacht Österreich". Im Programmausschuss des Stiftungsrats am Mittwoch will Heinz Lederer (SPÖ), besorgt um junges ORF-Publikum, auf rasche Reformmaßnahmen für ORF 1 drängen.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Dass man diese beiden Sendungen überhaupt vergleicht Hätten die mal nicht gendern sollen 😀😀 Wundert mich nicht, bei der nervigen Frau.