Welt, Deutschland, Vergewaltigung, Polizei, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Welt, Deutschland

Junge Mutter im Park vergewaltigt, Baby lag im Wagerl

Eine junge Frau ist im Stadtpark Chemnitz-Helbersdorf (D) sexuell missbraucht worden. Ihr Baby lag während des Verbrechens im Kinderwagen.

11.05.2021 18:59:00

Eine junge Frau ist im Stadtpark Chemnitz-Helbersdorf (D) sexuell missbraucht worden. Ihr Baby lag während des Verbrechens im Kinderwagen.

Eine junge Frau ist im Stadtpark Chemnitz-Helbersdorf (D) sexuell missbraucht worden. Ihr Baby lag während des Verbrechens im Kinderwagen.

imago stock & people (Symbolbild)Eine junge Frau ist im Stadtpark Chemnitz-Helbersdorf (D) sexuell missbraucht worden. Ihr Baby lag während des Verbrechens im Kinderwagen.Nach Angaben der Polizei ereignete sich die schreckliche Tat bereits in der Früh des 1 Mai. Eine junge Mutter war mit ihrem Baby im Kinderwagen im Stadtpark nahe der Parkstraße in Chemnitz spazieren. Plötzlich und unvermittelt wurde sie dann von einem unbekannten Mann von hinten gepackt.

Korruption in Österreich: 'Das gibt es in keinem anderen zivilisierten Land' „DSDS“-Hammer: Dieser Star ersetzt Dieter Bohlen! Gesundheitsdienst rückte zu Wiener Wohnhaus aus

Der Angreifer habe die Frau dann"unter Androhung von körperlicher Gewalt gegen das Kind zu sexuellen Handlungen gezwungen", so die Polizei. Gegenüber der"Bild" bestätigte die Polizei, dass die Mutter von dem Unbekannten vergewaltigt worden ist.

Unmittelbar nach dem sexuellen Übergriff rannte der Vergewaltiger dann davon. Das Kind wurde laut Polizei nicht verletzt und befand sich während des Übergriffs im Kinderwagen. Die junge Frau wurde leicht verletzt. Einen Tag nach dem Verbrechen wurde dann die Polizei über den Vorfall informiert. headtopics.com

Polizei sucht ZeugenDie Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Vergewaltigung aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Wer hat den sexuellen Übergriff am 01. Mai, etwa zwischen 06:00 Uhr und07:30 Uhr, wahrgenommen und kann sachdienliche Hinweise geben?

Weiterlesen: heute.at »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Jeder kann sich ganz einfach schützen! Kampfunfähig im Bruchteil einer Sekunde. Das stärkste Pfefferspray der Welt ist von HelpMe Deutschland und stoppt alles und jeden.

Wie junge Anleger in der Euphorie cool bleibenDie aktuelle Rekordjagd wird auch von jungen Investoren angetrieben, die seit Monaten in Massen an die Börse stürmen. Das ist nicht zwangsläufig schlecht. Die Frage ist nur, wie die Neulinge beim nächsten Absturz reagieren.

Mutter von Marija im TV: „Versuchte sie zu retten“Nach dem Mord an ihrer Tochter Marija Ende April haben die Eltern im Fernsehen erstmals über die Vorgeschichte der schrecklichen Tat gesprochen. In ... Also hier seid so verdammter Lügner am 1. Mai um den Linken der Ausschreitungen gemacht und durch linke wurden Polizisten verletzt nicht durch die bösen rechten.

Mehr Fragen als Antworten vor Verhandlungen mit MAN am MittwochBei der MAN-Mutter Traton füllen sich die Auftragsbücher, im Lkw-Werk in Steyr die Terminkalender. Details zu Siegfried Wolfs Angebotsnachbesserung stehen aus

Bester Koch Amerikas kocht nur noch vegan und Loma in Wien eröffnetDaniel Humm stellt sein Restaurant 'Eleven Madison Park' auf rein vegane Küche um und der Indoor-Markt 'Loma' öffnet im ersten Bezirk seine Türen 'Bester Koch Amerikas' Echt jetzt? Was kocht der denn so gutes, in Amerika? Burger mit Gewürzgurken und Pommes?

Kaninchenbaby sucht nach Schock im Park neues ZuhauseNeues Körbchen gesucht: 'HeuteTierisch' stellt regelmäßig herrenlose Haustiere aus dem TierQuartier Wien vor.

Trafikant niedergestochen: Wer kennt diese Männer?Die Wiener Polizei sucht weiterhin nach drei Männern, die im Februar eine Trafik im Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus ausgeraubt haben sollen. Der ... Fachkräfte aus Ost Europa... Wieder tief verwurzelte Junbauernbuam Vermutlich gebürtiger Österreicher mit Migrationshintergrund und Langzeitarbeitsloser mit „sicherer“ sozialer Absicherung, wsl Mercedes Cabrio Fahrer ohne Führerschein natürlich