Coronavirus, Demonstration, Wien, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Coronavirus, Demonstration

Jetzt hagelt es Anzeigen gegen Corona-Leugner

Nach illegalen Corona-Demos am Wochenende in der Wiener Innenstadt geht die Polizei nun gegen die Virus-Leugner vor. Es gab bereits knapp 40 Anzeigen.

04.01.2021 14:13:00

Nach illegalen Corona-Demos am Wochenende in der Wien er Innenstadt geht die Polizei nun gegen die Virus-Leugner vor. Es gab bereits knapp 40 Anzeigen.

Nach illegalen Corona-Demos am Wochenende in der Wien er Innenstadt geht die Polizei nun gegen die Virus-Leugner vor. Es gab bereits knapp 40 Anzeigen. 

Nach illegalen Corona-Demos am Wochenende in der Wiener Innenstadt geht die Polizei nun gegen die Virus-Leugner vor. Es gab bereits knapp 40 Anzeigen.Am Sonntagnachmittag trafen sich zunächst rund 2.000 Menschen am Heldenplatz, um an einer Kundgebung gegen die Regierungsmaßnahmen teilzunehmen. Obwohl die Polizei mehrmals die Demonstranten dazu aufforderte die Corona-Regeln einzuhalten, hielten sich nur sehr wenige an die Abstands- und Maskenregeln. Nachdem die Exekutive damit drohte die Versammlung aufzulösen, wurde die Demo freiwillig beendet.

Astra Zenecas Probleme hauen alle Pläne über den Haufen Israel: 224.000 Impfungen - an einem Tag Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at

-"Heute"berichtete. Wie Polizeisprecher Daniel Fürst bestätigte, wurden bis Montag drei namentlich bekannte Personen zur Anzeige gebracht. Zudem sei die Ausforschung weiterer Personen im Gange."Wegen der massiven Verstöße gegen die Auflagen während der Versammlung, als auch während der beiden nicht angezeigten Kundgebungen, werden sowohl die Veranstalter als auch zahlreiche Kundgebungsteilnehmer konsequent ausgeforscht und gemäß dem Versammlungsgesetz und dem Covid-19-Maßnahmengesetz zur Anzeige gebracht", kündigte die Polizei noch am Sonntagabend an.

Dutzende Anzeigen gegen Corona-Leugner Weiterlesen: heute.at »

Virus-Leugner. Ekelhaft einfach, liebes Team. Genau so schmierig wie euer Schundblatt. Ihr seid Demokratie-Leugner! Eine Hure hat mehr Ehre als ein Journalist. Beweist ihr jeden Tag aufs neue. lbei den wirkten gab es an einem Tag mehr und da waren ned 2000 auf der Strasse. 🤦🤦🤦🤦 2000 Leute die teilweise vor der Polizei mit Hitlergruß provozieren. 40 Anzeigen - hartes Vorgehen.

Nur Führer treue Presse schreibt von 'Corona-Leugnern', echte Journalisten differenzieren, und schreiben, Gegner der Massnahmen, weil Angst vor der Pleite, der Zukunft der Kinder, aber wie gesagt, nur seriöse Journalisten