Jetzt, Fix, Astra, Aus, Bei, Erstimpfungen, İn, Oesterreich, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Jetzt, Fix

Jetzt fix: Keine neuen Astra-Impfungen in Österreich

Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein gab Montagabend im TV das Ende von AstraZeneca bei Corona-Erstimpfungen in Österreich bekannt.

17.05.2021 23:14:00

Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein gab Montagabend im TV das Ende von Astra Zeneca bei Corona- Erstimpfungen in Österreich bekannt.

Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein gab Montagabend im TV das Ende von Astra Zeneca bei Corona- Erstimpfungen in Österreich bekannt. 

Tausende Astra-Dosen am Weghohe Wirksamkeit bescheinigtwird, haben viele Bürger nach mutmaßlichen Vorfällen mit dem Impfstoff Bedenken. Das Vakzin wurde"medial tot gemacht", sagte ein Impf-Insider in Hinsicht auf eine angebliche Einschätzung des Stabs des Staatlichen Krisen- und Katastrophenschutzmanagements (SKKM) zum Impfstoff. 1.356.000 Impfdosen von AstraZeneca sollten bis Ende Mai nach Österreich geliefert werden, 247.200 davon alleine in der Kalenderwoche 21, zeigt das heimische Impf-Dashboard.

Polizei bekommt 37 neue PS-starke Autos UEFA verbietet Regenbogen-Beleuchtung bei EM-Arena Was der Kanzler von Star-Virologen Drosten lernt

Über 4 Millionen Dosen verimpft Weiterlesen: heute.at »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.