Jetzt auch Aufstand gegen Raucher-Lounges in Hotels - Wien | heute.at

  • 📰 Heute_at
  • ⏱ Reading Time:
  • 18 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 10%
  • Publisher: 98%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Entspannt am Kaminfeuer qualmen, statt vor dem Eingang in der Kälte frieren – eine Sonderregelung für Hotels macht diese zu Raucherparadiesen. „Normale' Wirte und Shisha-Bars toben.

Der Trick: Solange keine Speisen und Getränke gereicht werden, ist es Beherbergungsbetrieben erlaubt, Raucherräume einzurichten. Die ernstgemeinte Begründung: Weil Zimmer und Suiten mit Raucherlaubnis rar werden, soll damit Gästen mit längerer Verweildauer ein Wohlfühlfaktor wie im trauten Heim geboten werden.Die Extrawurst, die für Hotels gebraten wird, stößt dem Rest der Branche freilich sauer auf.

Auch aus der Ecke der vom Rauchverbot besonders betroffenen Shisha-Bars droht den rauchfreundlichen Hoteliers Stunk. Die Betreiber orten eine Ungleichbehandlung und fordern das Marktamt auf, ähnlich rigorose Kontrollen in Luxushotels durchzuführen, wie in ihren „Raucherclubs". Motto: „Gleiches -Recht für alle!"

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 2. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Baby geschüttelt – nun Drohungen gegen Zeugen - Wien | heute.atNeue Wendung im Fall um den schwer verletzten Kevin-Tyler: Während das Baby ums Überleben kämpft, werden Zeugen von Unbekannten eingeschüchtert.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Streit um Tische für Raucher, Steyr lenkt ein - Oberösterreich | heute.atGroß war die Aufregung in Steyr, als Ende November Stehtische für Raucher vor Lokalen entfernt werden mussten. Nun gibt es eine Lösung.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Polizei stoppt Flüchtenden mit Ramm-Manöver - Wien | heute.atBei Rot über die Ampel, schon hatte ein Blaulicht die Verfolgung aufgenommen. Doch anstatt anzuhalten, drückte der Pkw-Lenker das Gas durch und flüchtete.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Aktivist unter Auto gelegt: Festnahme war rechtswidrig - Wien | heute.atSchockierende Szenen bei der Klimademo am 31. Mai: Polizisten legten einen Aktivisten bei dessen Festnahme mit dem Kopf unter ein Auto – rechtswidrig, wie jetzt ein Gericht entschied. gott sei dank ist kickl weg, unter dem glaubten die Polizisten ja narrenfreiheit zu haben. Jetzt wird auch dort wieder Recht und Ordnung einkehren und schluss sein mit Willkür.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Lenker rammte 84-Jährige und flüchtete - Wien | heute.atDie Wienerin Margarete P. wurde vor einem Supermarkt von einem silbernen BMW gerammt. Die 84-Jährige erlitt einen Fingerbruch und eine Gehirnblutung, der Lenker flüchtete.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

'Heil Hitler' in der Wiener City mit Birgit Minichmayr - Wien | heute.atDer Führergruß hallt durch die Straßen der Wiener City. Was aber macht Burg-Star Minichmayr mitten in diesem Szenario? 'Heute' klärt auf…
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »