Italien hat erstmals Geheimdienstchefin : Spionageabwehr wird Frauensache

Italiens neue Geheimdienstchefin Elisabetta Belloni kennt auch die Szene in Wien.

13.05.2021 19:41:00

Italiens neue Geheimdienstchefin Elisabetta Belloni kennt auch die Szene in Wien.

Italiens neue Geheimdienstchefin Elisabetta Belloni kennt auch die Szene in Wien.

© Mapics - stock.adobe.comSie spricht Englisch, Französisch, Spanisch und auch ein wenig Deutsch, denn einige Jahre war sie auch Italiens Vertreterin bei der UNIDO, der UNO-Organisation für Industrielle Entwicklung, in Wien. Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Dresden wünscht eine Zukunft ohne ThielemannDie sächsische Kuturministerin hat entschieden: Dirigent Thielemann wird die Sächsische Staatskapelle nur noch bis 2024 leiten.

Flüchtlingsbewegung: Deutscher Außenminister fordert Solidarität mit ItalienDie Zahl der Geflüchteten, die in Italien ankommen, hat in den vergangenen zugenommen. Österreich will keine Menschen aufnehmen Die Italiener sind selber schuld. Lassen ja jedes Schiff anlegen. So what? Dass hierzulande keine neuen Flüchtenden erwünscht sind, hören wir nun schon mindestens ein Jahr - in Deutschland sagt man wenigstens: nicht mehr als 200 Tausend

Falschaussage: Kanzler Kurz rechnet mit AnklageGegenüber der Wiener Boulevard-Zeitung 'Heute' nimmt Bundeskanzler Sebastian Kurz nun erstmals zu den Anschuldigungen Stellung. Und Koffer packen - Vertrauen verspielt! Hat Benko euch erlaubt, darüber zu schreiben? Wurdet ihr nicht gebrieft? Nanana, da wird euch der LügenBasti wohl die Medienförderung kürzen. Oh Du armes korruptes Österreich

French Open vor Zuschauern – Erstmals Night Sessions in ParisVeranstalter planen im Optimalfall mit insgesamt etwas mehr als 118.000 Besucher während des Grand-Slam-Turniers

Mordermittlungen in Simmering: Frau mit Halswunden tot aufgefundenDer Ehemann der Toten wird in diesen Minuten einvernommen. 10, dieses Jahr....

Ermittlungen gegen Kurz wegen FalschaussageBundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wird von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) aufgrund von mutmaßlicher Falschaussage als ... Früher oder später daklatschts jeden der glaubt er stehe über Allem und jedem.😜 KurzMussWeg