Israel fehlen die Testpersonen für einen eigenen Corona-Impfstoff

Israel fehlen die Testpersonen für einen eigenen Corona-Impfstoff:

07.03.2021 21:29:00

Israel fehlen die Testpersonen für einen eigenen Corona-Impfstoff:

Der sogenannte Impfgipfel der Regierungschefs von Österreich, Israel und Dänemark sorgte im Gastgeberland nur für bescheidenes Echo. Auch der Fördertopf scheint zu klein zu sein

Dass sich so viele Augen auf eine Auslandsreise eines österreichischen Kanzlers richten, kommt nicht oft vor. Der Israel-Besuch von Sebastian Kurz sorgte in Europa für Schlagzeilen. Anders in Israel: Hier hielt sich das Medienecho auf den als"Impfgipfel" titulierten Besuch von Kurz und der dänischen Premierministerin Mette Frederiksen bei Israels Premier Benjamin Netanjahu in Grenzen.

Schwindel flog auf: Eskalation in Fahrschule „Isolation beeinträchtigt Gehirnentwicklung“ Van der Bellen richtet Klima-Appell an die Welt

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Die Probleme und dem Rothschild sein Geld... Vielleicht kann da Basti ja a neue Krankheit erfinden, wenn er bei Corona mit allem ca. 1 Jahr zu spät dran ist War da nicht unser bundeskasperl vor KURZem 😵 Probieren die das jetzt an palästinensischen Gefangenen aus? First world Problems...