Interview - Philipp Stölzl: 'Das Sakrosankte tut der Kunst nicht gut'

Der deutsche Regisseur über seine Verfilmung von Stefan Zweigs 'Schachnovelle', die er für das Kino stark veränderte.

22.09.2021 09:30:00

Interview: Der deutsche Regisseur Philipp Stölzl über seine Verfilmung von Stefan Zweigs 'Schachnovelle', die er für das Kino stark veränderte.

Der deutsche Regisseur über seine Verfilmung von Stefan Zweigs 'Schachnovelle', die er für das Kino stark veränderte.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

So nahm Melissa Naschenweng Festung Kufstein einDas sahen ihre Fans nicht während ihres Wochenendes mit der Sängerin - Melissa Naschenweng geizte nicht mit ihren Reizen vor der Kamera. Wer?

Kauf von Doppelstockzügen wird Debakel für die ÖBBBlamage für die ÖBB: Das Bundesverwaltungsgericht erklärte die Auftragsvergabe an Stadler Rail für nichtig. Die digitale Signatur der Schweizer gilt in der EU nicht Ein echter Ungerböck....🤮🤮🤮

Tausende Pflegebetten wegen fehlenden Personals gesperrtDer häufig als „drohend“ prognostizierte Pflegenotstand ist bereits da. Tausende Betten in Pflegeheimen können nicht vergeben werden, weil das Personal fehlt. Kurz kann es nicht ja wenn man nur superspreader als personal haben will - gibts halt weniger personal :) / zuviele im gesubdheitswesen lassen sich nicht zwangsverspritzen mit einem genmanipulierten serum ;) brav sinds 💙

Rücktritt - Schlierenzauer beendet KarriereGregor Schlierenzauer, mit 53 Siegen erfolgreichster Skispringer im Weltcup, hört auf.

Abseits - Der Sportler als AllgemeingutSportkommentar: Was ist der 'richtige Zeitpunkt' für einen Rücktritt? Gregor Schlierenzauer hat diese Frage für sich beantwortet. Und damit kann man es auch bewenden lassen.

Novomatic blitzt mit Beschwerde gegen Hausdurchsuchung abDas Oberlandesgericht Wien sieht einen 'ausreichenden Anfangsverdacht zum Zeitpunkt der Bewilligung'. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen