Insolvenz: Türkische Airline Atlas Global ist am Ende

15.2.2020

Für die Pleite ist der Anstieg der Kosten sowie der Verfall der türkischen Lira verantwortlich.

Die Gesellschaft hatte bereits zum Jahresende ihre Flüge für rund einen Monat ausgesetzt. Man sei in eine"neue Phase der Restrukturierung" eingetreten, hieß es damals vage. Türkischen Medienberichten zufolge machte das Unternehmen unter anderem einen Anstieg der Kosten sowie den Verfall der türkischen Lira verantwortlich. Weiterlesen: KURIER

Nur ein Dominostein von vielen, die folgen werden.....

'Goldi' erhält Flugverbot von seiner Ehefrau Astrid - Wintersport | heute.atDie Skisprung-Elite ist am Wochenende im Weitenrausch. Nur der 'König' der Skiflieger ist am Kulm zum Zusehen verdammt: Andreas Goldberger hat Flugverbot.

Floristin Fink: 'Quantität ist am Valentinstag fehl am Platz' - derStandard.at

Pflegestreiks: Am Ende geht es doch ums GeldTriller, Sprechchöre und laute Partymusik dröhnen über den ehrwürdigen Stubenring vor dem Sozialministerium in Wien. Rund 1000 Mitarbeiter von 13 ...

Venezuela: Oppositionschef Guaido beklagt Festnahme seines OnkelsEr ist nach einer gemeinsamen Auslandsreise am Flughafen von Caracas festgenommen worden. Guaido macht dafür Staatschef Nicolas Maduro verantwortlich.

Mordalarm in Tirol: Frauenleiche in Keller entdecktIn Kössen wurde am Donnerstagvormittag die Leiche einer Frau entdeckt, die gewaltsam ums Leben gekommen ist. Das Landeskriminalamt ermittelt. 😱😢

Die nächste Bluttat an einer Frau in diesem JahrEs ist die fünfte tödliche Bluttat an einer Frau in diesem Jahr: In einem Keller im Tiroler Kössen wurde am Donnerstagvormittag eine leblose Frau ...



'I am from Austria': Fendrich distanziert sich von Rechten

Kanzler Kurz reist zu Premier Johnson nach London

„Gesunder Chinese“: ORF sorgt mit Sager für Eklat

„Ignoranz“: Gabalier schimpft über Amadeus Awards

Elektroauto-Fahrer als „Schnorrer“ beschimpft

Strache gibt seine Kandidatur für Wien-Wahl bekannt

Wien: Parkzonen statt Pickerl-Chaos?

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

15 Februar 2020, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Im SPÖ-Vorstand: 12 zu 10: Nur dünne Mehrheit für Rendi-Wagners Basis-Abstimmung

Nächste nachrichten

Polizei sammelt Daten zu Übergriffen auf Homosexuelle
EU-Budget: „Die sparsamen 4“ wollen Entgegenkommen Zum Höhepunkt des Faschings kommt er: Der Leberknödelsuppenkrapfen Hat Präsident Trump WWE-Wrestlerinnen begrapscht? - Wrestling | heute.at Bierlein und Fischer kritisieren Kanzler Kurz Nachträgliche Mitteilung Schallenberg im Iran, um den Atomvertrag zu retten Wien: Polizeischüler unter Vergewaltigungsverdacht Seehofer: 'Blutspur des Rechtsextremismus zieht durch Deutschland' Trump wettert gegen 'Parasite' und Brad Pitt Justiz: Bierlein und Fischer kritisieren Kurz Illegale Prostitution in Wien flog wegen kranker Freier auf Werden Parthenon-Skulpturen Verhandlungsmasse in Brexit-Deal?
'I am from Austria': Fendrich distanziert sich von Rechten Kanzler Kurz reist zu Premier Johnson nach London „Gesunder Chinese“: ORF sorgt mit Sager für Eklat „Ignoranz“: Gabalier schimpft über Amadeus Awards Elektroauto-Fahrer als „Schnorrer“ beschimpft Strache gibt seine Kandidatur für Wien-Wahl bekannt Wien: Parkzonen statt Pickerl-Chaos? Ibiza-Ermittlungen: FPÖ-nahe Vereine erhielten Großspenden von Industriellen Alle Jahre wieder: Gabalier kritisiert die Amadeus Awards US-Wahl: Russland will Trump an die Spitze manipulieren Nach Autofahrer-Protest: Volksanwalt prüft Schulstraße in Penzing Van der Bellen startete mit Donald Duck zum Ball