Inseratenaffäre: Beinschab doch Kronzeugin?

29.10.2021 08:45:00

Laut Anlassbericht des Bundesamtes zur Korruptionsbekämpfung soll sich Beinschab geständig gezeigt haben.

Laut Anlassbericht des Bundesamtes zur Korruptionsbekämpfung soll Meinungsforscherin B. Kronzeugenstatus beantragt haben.

Laut Anlassbericht des Bundesamtes zur Korruptionsbekämpfung soll sich Beinschab geständig gezeigt haben.

mit Verweis auf den Anlassbericht des Bundesamtes zur Korruptionsbekämpfung jedoch, dassBeinschab sich vor den Ermittlern geständig gezeigt und offenbar doch Kronzeugenstatus beantragt haben soll. Was genau die Meinungsforscherin Beinschab nach ihrer Festnahme vor den Ermittlern ausgesagt hat, ist in dem Bericht nicht dokumentiert.

Dem Bericht des Bundesamtes liegt die Rechtsbelehrung der WKStA bei, die vor der Befragung vorgenommen wurde. Und diese lässt den Schluss zu, dass die Meinungsforscherin einen Kronzeugenstatus beantragt haben soll, heißt es seitens der ORF-Radionsender. So wurde vor Beginn der Befragung festgehalten, dass Beinschab bereit sei, freiwillig ihr Wissen über Tatsachen und/oder Beweismittel zu offenbaren und zur umfassenden Aufklärung beizutragen, wie es in der Kronzeugenregelung gefordert wird.

Weiterlesen: KURIER »

Auf was anderes kann sich die WKStA de facto nicht wirklich beziehen. Weiß man, wann Beinschab beantragt hat? dann hat Vrabl-Sanda also gelogen oder die WKSTa hat B. etwas in Aussicht gestellt und hält sich nicht dran.

Israels Umgang mit Palästinensern: Doch kein KurswechselIsraels Umgang mit Palästinensern: Doch kein Kurswechsel:

Produktion - Weniger Nachfrage und Lieferengpässe bremsen AufschwungDie Industrieproduktion wächst zwar kräftig, doch die Risiken nehmen zu. Die höheren Kosten werden an die Kunden weitergegeben.

Leitartikel - Parteien haben PflichtenÖsterreich sponsert Parteien großzügigst. Doch das ist mit Gegenleistungen verbunden. Leitartikel von WaltHaemmerle WaltHaemmerle Ernsthaft? :-)

FC Barcelona - Mit Xavi zurück in die Zukunft?Der FC Barcelona arbeitet an einer Rückholaktion von Xavi Hernandez. Doch so klingend sein Name ist, so schwierig dürfte es werden, dem angeschlagenen Verein wieder auf die Sprünge zu helfen. Von tamaraarthofer

Daniela Katzenberger gibt Hatern im Bikini SauresEigentlich ist Daniela Katzenberger ja dafür berühmt, ihr Leben im Rampenlicht mit der gehörigen Portion Humor zu nehmen. Doch vor Kurzem war für die ... Bisschen fett die Dame, nicht sauer.

3G am Arbeitsplatz: Jurist: „Es ist eine Impfkontrolle durch die Vordertür“Roland Gerlach, Experte für Arbeitsrecht, zu 3G am Arbeitsplatz: Bisher hätte es zwar geheißen, der Arbeitgeber dürfe keine Listen führen. Doch: „Man hat den Eindruck, dass er es jetzt darf“, so Gerlach, „es ist eine Impfkontrolle durch die Vordertür.“

Ö3  mit Verweis auf den Anlassbericht des Bundesamtes zur Korruptionsbekämpfung jedoch, dass Beinschab sich vor den Ermittlern geständig gezeigt und offenbar doch Kronzeugenstatus beantragt haben soll.Foto: AP Photo/Ariel Schalit, Wer spricht eigentlich noch vom Nahostkonflikt? Die Zeiten, als israelische und palästinensische Vertreter nächtelang um eine Lösung rangen, sind lang vorbei.Die Lieferprobleme haben sich weiter verschärft und bremsen den Aufschwung der Industrie.Für sich genommen hat die Ankündigung der oberösterreichischen Impfgegner-Partei 'MFG', was für 'Menschen, Freiheit, Grundrechte' steht, keinen großen Neuigkeitswert: Eine Ein-Themen-Truppe, die oft auch als Ein-Personen-Bewegung auftritt, hat das Glück, zur richtigen Zeit mit dem richtigen Thema bei Regionalwahlen zu kandidieren, schafft die Überraschung und will nun bundesweit um Prozente und Mandate antreten.

Was genau die Meinungsforscherin Beinschab nach ihrer Festnahme vor den Ermittlern ausgesagt hat, ist in dem Bericht nicht dokumentiert. Dem Bericht des Bundesamtes liegt die Rechtsbelehrung der WKStA bei, die vor der Befragung vorgenommen wurde. Alle wissen, dass ein solches Szenario immer unwahrscheinlicher wird. Und diese lässt den Schluss zu, dass die Meinungsforscherin einen Kronzeugenstatus beantragt haben soll, heißt es seitens der ORF-Radionsender.\nAuch die Erwartungen für das nächste Jahr haben sich eingetrübt: Der Erwartungsindex für die Produktion in den kommenden zwölf Monaten sinkt auf 62,5 Punkte, den niedrigsten Wert seit einem Jahr - trotzdem setzt sich die Erholung verlangsamt fort. So wurde vor Beginn der Befragung festgehalten, dass Beinschab bereit sei, freiwillig ihr Wissen über Tatsachen und/oder Beweismittel zu offenbaren und zur umfassenden Aufklärung beizutragen, wie es in der Kronzeugenregelung gefordert wird. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Allerdings wird Beinschab auch darauf hingewiesen, dass sie nur bei Vorliegen sämtlicher Voraussetzungen Anspruch auf Kronzeugenstatus habe. In beiden Variationen liegt mit den richtigen Personen und Kampagnenprofis ein Einzug in die Parlamente im Bereich des Möglichen.

Weiters wurde die Beschuldigte darauf hingewiesen, dass sie absolutes Stillschweigen über ihre Aussagen wahren muss, um die Ermittlungen nicht zu gefährden. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Vor allem aufgrund von externen Einflüssen verlor die Industriekonjunktur in Österreich an Tempo. Im Polizeibericht heißt es, dass Beinschab wegen ihrer geständigen Verantwortung der Meinungsforscherin der Haftgrund nicht mehr vorgelegen sei, weshalb sie nach ihrer Einvernahme enthaftet wurde. .B.