Infektion - Nehammer weiter Corona-positiv

12.01.2022 22:30:00

Nehammer weiter Corona-positiv

Nehammer weiter Corona-positiv

Der Bundeskanzler muss weiter in Heim-Quarantäne bleiben.

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) muss weiter in Heim-Quarantäne bleiben.Foto: AP / Mark Baker Melbourne – Via Instagram hat sich Novak Djokovic erstmals selbst öffentlich geäußert.von.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.

Denn auch bei seinem heutigen PCR-Test ist der Regierungschef 'positiv' getestet worden, wie sein Sprecher am Abend mitteilte.Nehammer ist demnach symptomfrei, voll arbeitsfähig und wird seine Termine in den kommenden Tagen per Video- bzw.Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen.Telefonkonferenzen wahrnehmen.\nSo wird Nehammer an der morgigen mehrstündigen Tagung des ÖVP-Parlamentsklubs per Video teilnehmen.Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren.Auf Anraten seiner Ärzte werden die nächsten PCR-Tests beim Bundeskanzler zum Wochenende hin durchgeführt.Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc.

\n'Ich habe keinerlei spürbare Symptome, keinen Geschmacks- oder Geruchsverlust, bin voll arbeitsfähig und froh, dass ich dreifach geimpft bin', so Nehammer.B.'Ich hätte mich sehr darauf gefreut, heute meine Familie zu sehen und meine Arbeit auch physisch wieder auf nehmen zu können, mein heutiges Testergebnis lässt beides leider nicht zu.'\nNehammer war am Freitag positiv getestet worden.Sie haben ein PUR-Abo?.(apa)\n.

Weiterlesen:
Wiener Zeitung »
Loading news...
Failed to load news.

Der hatte doch schon immer einen gewaltigen Dachschaden,. Der Trottel eignet sich höchstens als Ausbildner im Gfreiten Dienstgrad am Kasernenhof, für alles andere ist der zu blöd! A volltrottel zdeppat als Kanzler! Das heißt, dass die Probleme nicht von Ungeimpfte, die immer testen müssen, sondern von der Geimpfte, die anderen anstecken Und Kontakte zu anderen ohne Tests zu machen.

Corona-Infektion: Djokovic bestreitet wissentliche FalschangabenEr habe sich sehr um die Sicherheit anderer und das Einhalten von Testvorgaben bemüht, schrieb Djokovic auf Instagram. Seine Anwälte stellten weitere Informationen bereit Es gilt die Unschuldsvermutung Najo. So richtig viel dürfte auf den Einreiseformularen ja nicht ausgefüllt gewesen sein. Verteidigt er sich jetzt quasi damit, dass er ein Trottel ist? Es gibt immer zwei Seiten. Und beide müssen Gelegenheit haben ganz Gehört zu werden.

Corona: Die Impfpflicht wackelt. Nur in der SPÖ?Eva Linsinger und Christian Rainer über den Allzeit-Höchststand bei den Corona-Neuinfektionen und die Frage, wie die Politik damit umgeht. evalinsinger chr_rai Die Italiener unter Draghi haben ein Modell (50+) der Impfpflicht eingeführt die verfassungsrechtlich natürlich viel stabiler ist und Draghi ist mittlerweile international als großartiger Krisenmanager anerkannt. evalinsinger chr_rai Jüngere Menschen die kein hohes Spitalsrisiko haben zu einer Impfung zu verpflichten die eine Weitergabe des Virus nicht verhindert ist verfassungsrechtlich höchst problematisch, die Italiener ersparen sich hier eine große Blamage da diese Impfpflicht halten wird. evalinsinger chr_rai Die kritischen Worte über Gecko von Linsinger finde ich gut da Gecko eine Prämie anzweifelt aber in wenigen Wochen am 1.2.2022 laufen 900.000 Impfzertifikate ab und hier handelt es sich um Menschen die dem Booster den Rücken zukehren und die Politik kämpft nicht um diese Leute.

Faktencheck: Ist wirklich ein Kärntner Kind nach der Corona-Impfung gestorben?Seit Tagen macht das Gerücht unter Coronaleugnern in Kärnten die Runde. Die Kleine Zeitung hat nachgefragt. Polizei, Rotes Kreuz und Land Kärnten dementieren: 'Reine Erfindung.'

Höchste Inzidenz Kärntens: Großer Corona-Cluster in Feldkirchner Betrieb40 Beschäftigte haben sich in einem Betrieb in Feldkirchen mit dem Corona-Virus infiziert. Hälfte der infizierten Mitarbeiter war nicht, oder nur unvollständig immunisiert. Feldkirchen hat höchste Inzidenz Kärntens durch diesen Cluster.

Das Djokovic-Geständnis – er gab Interview mit CoronaMit einer langen Stellungnahme via Instagram hat sich Novak Djokovic erstmals seit seinen Einreiseproblemen nach Australien öffentlich geäußert. Klingt nach Anwälte und Berater um doch noch spielen zu dürfen ...

Corona-Maßnahmen: Schweden macht die Schotten dichtAb heute gelten in Schweden, das in der Pandemie lange einen lockeren Sonderweg ging, verschärfte Regeln. In China gibt es indes in einer Millionenmetropole einen Lockdown wegen zunächst zwei Infizierten, und in Bulgarien ist die gesamte Staatsspitze in Quarantäne.