In St. Moritz wird wieder gefeiert als gäbe es kein Coronavirus

In St. Moritz wird wieder gefeiert als gäbe es kein Coronavirus

23.01.2021 04:42:00

In St. Moritz wird wieder gefeiert als gäbe es kein Coronavirus

Die am Montag verhängten Schutzmaßnahmen im Nobelskiort wurden kurz vor dem Wochenende wieder aufgehoben.

pocketIm Schweizer Nobelskiort St. Moritz sind seit Wochenbeginn geltende zusätzliche Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus am Freitag aufgehoben worden. „Die Testaktion war erfolgreich“, sagte ein Sprecher des Kantons Graubünden. Damit sind nun nach mehrtägiger Pause die Schulen und die Skischulen wieder geöffnet sowie die generelle Maskenpflicht aufgehoben. Aufgrund der Vorgaben des Bundes sind Restaurants und Geschäfte allerdings wie sonst auch in der Schweiz geschlossen.

Ex-Ministerin Kneissl bekommt Posten in Russland Kickl ruft zu Demo-Teilnahme am Samstag auf FPÖ-Klubchef Kickl ruft zu Demo-Teilnahme am Samstag auf

Bei Tests in Hotels war eine mutierte Corona-Variante aufgefallen. Sofortige umfangreiche Tests bei rund 3200 Gästen, beim Personal und Bürgern hätten gezeigt, dass 53 Menschen infiziert seien. 31 von ihnen - ausschließlich Hotelpersonal - trugen einen mutierten Virus der südafrikanischen oder britischen Variante. Dank der Schutzkonzepte habe es keine Übertragung auf Gäste gegeben. Mit einer Positivquote von einem Prozent liege der Ort im Durchschnitt anderer Regionen und sei kein Corona-Hotspot, hieß es beim Kanton.

Quarantäne im NobelhotelDie beiden betroffenen Fünf-Sterne-Hotels bleiben allerdings bis zum 27. Januar unter Quarantäne. Im „Badrutt's Palace“ sind 14 Gäste, jeder negativ getestet, von der Maßnahme betroffen. „Sie dürfen sich frei im Hotel bewegen und unsere Einrichtungen, wie das Palace Wellness und unser gastronomisches Angebot unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen nutzen“, so Managing Director Richard Leuenberger. headtopics.com

Weiterlesen: KURIER »

Lasst sie doch. Sie werden schon sehen... Headline und Artikel passen ja gar nicht zusammen! Ist der Kurier jetzt komplett auf Boulevard-Schiene? Primitiver Journalismus! click bait Mit Schnupfen war feiern doch nie ein Problem und den haben jetzt auch nur noch wenige. Luxus den man sich leisten kann.....💰

Die Überschrift passt so garnicht zum Inhalt. Bitte das nächste Mal auch eine passende Überschrift. Danke Neid? Richtig Leute! Geht raus, feiert das Leben und pfeift auf die Regierungen. Hm, zweifle, ob die verpflichtende Zustimmung Dritter zum Tracking datenschutzkonform ist. DSGVONavigator DSGVOpositiv privacyDE privacy__ninja

Und ich dachte in St. Corona! Und? Neidisch ? Money makes the music. Die Nutznießer der Lockdowns darf man ja nicht vergrämen😈. corona lockdown Coronamaßnahmen Finde ich gut die Leute lassen sich nicht mehr verrarschen 😉 Hui! Die Mutation! Passts auf bitte! Are you *ucking kidding me