In memoriam Karl Spiehs: ORF ändert sein Programm - tv.ORF.at

Orf2

29.01.2022 12:30:00

In memoriam Karl Spiehs zeigt ORF2 ab 13.30h 'Ein Schloss am Wörthersee' und 'Wenn mein Schätzchen auf die Pauke haut'. Ab 22.05h sind u.a. die Doku 'Jedermann liebt Karli Spiehs – Einer Legende auf der Spur' und der Kultfilm 'Supernasen' zu sehen.

Weißmann: „Tausende Filmminuten zeugen vom Erfolg eines Wirkens, das noch lange strahlt.“WerbungDer ORF trauert um den österreichischen Film- und Fernsehproduzenten Karl Spiehs, der heute, am Donnerstag, dem 27. Jänner 2022, im Alter von 90 Jahren verstarb. Der Ausnahme-Produzent zeichnete im Laufe seiner Karriere für fast 400 Kinofilme, Fernsehfilme und TV-Serien verantwortlich, mit denen er über die Grenzen des Landes große Erfolge feierte.

ORF-Generaldirektor Mag. Roland Weißmann:„Die österreichische Filmbranche verliert mit Karl Spiehs einen ihrer erfolgreichsten Produzenten. Mit einer Vielzahl an heimischen und internationalen Top-Stars hat die Lisa Film von Karl Spiehs über Jahrzehnte Millionen Menschen im deutschen Sprachraum unterhalten. Viele der Filme und Serien sind legendäre TV-Hits – und machten auch ihren Produzenten, dem auch immer das Menschliche und Familiäre sehr wichtig war – zur Legende. Die Zusammenarbeit mit Karl Spiehs war stets von großer Partnerschaftlichkeit, Fairness und Freude geprägt – und hatte ein großes Ziel: dem Publikum unbeschwerten und hochkarätigen Filmgenuss zu garantieren. Tausende Filmminuten zeugen vom Erfolg eines Wirkens, das noch lange strahlt. Der ORF bedankt sich für viele große Fernseherfolge. Unser tiefes Mitgefühl gehört seiner Familie.“

Weiterlesen: ORF »

„Ich werde bis zum Tod dafür kämpfen, den Menschen Hoffnung zu geben“

Die weltberühmte Verhaltensforscherin Jane Goodall über das Leben mit Schimpansen, die Armutsbekämpfung als wichtigen Hebel für den Artenschutz und warum sie zu Beginn der Pandemie – im Alter von 86 Jahren – Veganerin wurde Weiterlesen >>

In memoriam Karl Spiehs - tv.ORF.at

In memoriam Karl Spiehs - tv.ORF.at

Josh, Christina Stürmer und Wanda für 'Starmania'-Jury des ORF kolportiertZweiter – laut ORF weiblich besetzter – Fixplatz in der Jury neben Josh soll noch offen sein

Ängste, Mythen, Sorgen – Die Impfpflicht im ORF-III-Wissenschaftscheck - tv.ORF.atBitte in der Sendung die Frage stellen, warum von den Pharmakonzernen eine Haftung ausgeschlossen ist. Ihr habt faktencheck geschrieben

Freitag 'Tosca' statt 'ZiB 2' – das ORF-Tagesmagazin entfiel schon häufigerORF: 'Bei kulturellen TV-Übertragungen oder Opern-Aufführungen mit sehr später Endzeit wurde und wird die ZIB 2 durch eine Kurz-ZIB ersetzt' Hauptsache die GIS bleibt und kostet und kostet ...

Mayrs Magazin - Wissen für alle - tv.ORF.atOhja, darauf hab ich gewartet dass mich der Mayer endlich mal ordentlich aufklärt… 🤦🏻🤦🏻🤦🏻 Ottawa... Wann berichtet der 'unabhängige' ORF über die größte bürgerliche Protestbewegung gegen die Covid Diktatur... Ist vom Weltraum aus zu sehen.... Aber keine Sorge ich dokumentiere schon lange eure 'Unabhängigkeit' herr mayr, bitte reden Sie nicht mehr über wissenschaft. Ihre desinformationspropaganda zieht einem die schuhe aus.

In memoriam Karl Spiehs: ORF ändert sein Programm Weißmann: „Tausende Filmminuten zeugen vom Erfolg eines Wirkens, das noch lange strahlt.“ Werbung Der ORF trauert um den österreichischen Film- und Fernsehproduzenten Karl Spiehs, der heute, am Donnerstag, dem 27. Jänner 2022, im Alter von 90 Jahren verstarb. Der Ausnahme-Produzent zeichnete im Laufe seiner Karriere für fast 400 Kinofilme, Fernsehfilme und TV-Serien verantwortlich, mit denen er über die Grenzen des Landes große Erfolge feierte. ORF-Generaldirektor Mag. Roland Weißmann: „Die österreichische Filmbranche verliert mit Karl Spiehs einen ihrer erfolgreichsten Produzenten. Mit einer Vielzahl an heimischen und internationalen Top-Stars hat die Lisa Film von Karl Spiehs über Jahrzehnte Millionen Menschen im deutschen Sprachraum unterhalten. Viele der Filme und Serien sind legendäre TV-Hits – und machten auch ihren Produzenten, dem auch immer das Menschliche und Familiäre sehr wichtig war – zur Legende. Die Zusammenarbeit mit Karl Spiehs war stets von großer Partnerschaftlichkeit, Fairness und Freude geprägt – und hatte ein großes Ziel: dem Publikum unbeschwerten und hochkarätigen Filmgenuss zu garantieren. Tausende Filmminuten zeugen vom Erfolg eines Wirkens, das noch lange strahlt. Der ORF bedankt sich für viele große Fernseherfolge. Unser tiefes Mitgefühl gehört seiner Familie.“ ORF/Lisa Film "Jedermann liebt Karli Spiehs - Einer Legende auf der Spur": Karl Spiehs und Helmut Fischer, 1987 In memoriam Karl Spiehs ändert der ORF sein Programm, bereits am Donnerstag, dem 27. Jänner, zeigen die „Seitenblicke“ um 20.05 Uhr einen Nachruf und ORF III blickt im Rahmen von „Kultur Heute“ (19.45 Uhr) auf das bewegte Leben des Filmproduzenten zurück. ORF III hat am Freitag, dem 28. Jänner, um 20.15 Uhr den Kriminalfilm „Maigret und sein größter Fall“ , danach um 21.45 Uhr sowie um 23.20 Uhr die Doku „Hollywood am Wörthersee“ ORF/Lisa Film "Hochwürden erbt das Paradies": Hans Clarin, Tommy Steiner ORF 2 zeigt am Samstag, dem 29. Jänner, einige der größten Hits von Karl Spiehs: Den Auftakt macht um 13.30 Uhr „Ein Schloss am Wörthersee“