In der Krise setzt man auf Männer als Chefs

Corona verhindert Gleichstellung. Dass Frauen die Hälfte der ATX-Vorstände ausmachen, könnte bis 2073 dauern.

08.10.2020 09:49:00

Corona verhindert Gleichstellung. Dass Frauen die Hälfte der ATX-Vorstände ausmachen, könnte bis 2073 dauern.

Corona verhindert Gleichstellung. Dass Frauen die Hälfte der ATX-Vorstände ausmachen, könnte bis 2073 dauern.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse. Weiterlesen: Die Presse »

Warum sollten Frauen da due Hälfte ausmachen?

Blümel: „Es braucht in Krise mehr als Schnitzel“ÖVP-Minister und türkiser Spitzenkandidat Gernot Blümel im Wahl-Talk mit Wien-Ressortleiter Michael Pommer: „Es braucht mehr als Schnitzel, um diese Krise zu bewältigen“ Aber als Finanzminister ist ihm leider nix eingefallen und wenn dann war es ihm nicht erinnerlich richtig herr finanzminister, und wessen aufgabe wäre es gewesen mehr als das bereitzustellen? Nur Milliarden anzukündigen aber nichts auszuzahlen reicht halt nicht. die stadt macht was in ihrer macht steht, Sie als finanzminister nicht. den Spruch hat er schon mal gebracht, jo Schweinegrippe is a nix Schnitzl

Unternehmer in der Krise: „Von einem Desaster zu sprechen, ist...Die Presse begleitet sechs Unternehmer seit dem Ausbruch von Covid-19 durch die Wirtschaftskrise, stellvertretend für Tausende in Österreich, die unter den Folgen leiden. Manche Firmenchefs sehen Licht am Ende des Tunnels, manche freuen sich über einen ...

Trump-Berater positiv getestet; Corona-Krise: Vermögen der Milliardäre erreichen RekordLesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker.

'Österreich 2022': Corona-Krise im Fokus der 'Zeit'-Konferenz - derStandard.at

Hat die Corona-Krise Ihr Bedürfnis nach menschlicher Nähe verändert? - derStandard.atNein, ich kannte Menschen schon davor zu gut

Die Corona-ProfiteureWarum die Vermögen der Reichsten in der Corona-Krise gestiegen sind und einen neuen Rekordwert erreichten.