Impfpflicht kommt: Mückstein „stolz“ auf Gesetz

Impfpflicht beschlossen: Gesundheitsminister Mückstein ist „stolz“ auf Gesetz

Politik, Fpö

20.01.2022 22:45:00

Impfpflicht beschlossen: Gesundheitsminister Mückstein ist „stolz“ auf Gesetz

Dem Beschluss zur Einführung der Impfpflicht im Februar am Donnerstagabend im Nationalrat war eine heftige Debatte zwischen den Parteien ...

Beschluss zur Einführung der Impfpflichtim Februar am Donnerstagabend im Nationalrat war eine heftige Debatte zwischen den Parteien vorausgegangen. Während FPÖ-Klubchef Herbert Kickl teils sehr emotionale gegen die Maßnahme wetterte, verteidigte Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) den Beschluss. Er stehe klar hinter der Impfpflicht und sei „stolz auf diesen Gesetzesentwurf“.

Artikel teilenKommentare0„Alle Evidenz spricht dafür, dass alle in Österreich erhältliche Präparate sicher sind“, betonte Mückstein nach von der freiheitlichen Fraktion gestreuten Zweifel. Die Covid-19-Schutzimpfung sei sicher, man brauche eine hohe Durchimpfungsrate, um das Virus einzudämmen. Gegenteilige Behauptungen dienten auch dazu, die Gesellschaft zu spalten, das Verbreiten von Fake News sei gefährlich. „Ich appelliere an jede Bürgerin und Bürger, Impfmythen zu hinterfragen“, so Mückstein.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Da kann der Herr Gesundheitsminister sehr stolz sein was er in der Pandemie leistet gehimpfen👍👍👍👍 Der xxxxxx sagt wallen ernstes die Impflicht wird gegen Omikron nicht mehr Helfen aber gegen die Varianten die wir noch nicht mal kennen ? Unser xxxx ist sicher nicht die hellste Kerze am Baum. Diese Idioten sind einfach nur Krank

Ich habe vor Corona viel in Österreich eingekauft. Solange ich aber für den Zutritt zu einem Geschäft wie an einer Grenze und schon beinahe wie ein Krimineller kontrolliert werde, werde ich keinen einzigen Cent mehr in euer schönes Land tragen. Das tut mir wirklich Leid für euch. Was ist das Ziel eurer Regierung? Warum drehen die völlig am Rad? Schaut mal über die Grenze in Richtung Schweiz. Österreich hat mehr Tote, macht die Wirtschaft kaputt, eine Impfpflicht und spaltet die Gesellschaft. Wirklich super Leistung. ☹️

Ein Raucher ist als Arzt und erst recht als Gesundheitsminister unglaubwürdig. Ich hatte schon vor Jahren prophezeit gehabt, daß man sich mit den Grünen in eine Art Diktatur 'ins Bett legt'. Damals wurde ich für meine Überzeugung belächelt. Genau diese Menschen in meinem Umfeld jammern jetzt am meisten.

Heute den dritten Tag hintereinander keine Corona Zahlen. Irgendwie schon sehr verdächtig. Ehrliche Zahlen würden wohl diese sinnlose Impfpflicht endgültig als Schwachsinn darstellen Es kommt die Zeit wo er keinen Polizeischutz mehr haben wird, ich hoffe das sich ein jeder aufrichtige Österreicher bei der fam Mückstein bedankt wie es sich gehört.

Aus seiner Stolz folgt mit Sicherheit die nächste Niederlage, er und seine Kollegen sind Demokratiemörder. Endlich 🤗

Nationalrat - 500-Euro-Gutschein kommt als ImpfanreizImpfanreiz mit Gutschein. Bundesregierung und SPÖ haben sich auf eine Impflotterie zusätzlich zur Impfpflicht geeinigt. Dabei gibt es 500-Euro-Gutscheine zu gewinnen.

Man findet keine Worte, zumindest keine die man ungestraft aussprechen darf. Neuwahlen jetzt!!! The 'health' minister needs putting up against the wall. There is so much evidence againt the injection efficacy is only .8% many people get myocarditis pericarditis etc. etc. it doesn't stop transmission there is something deaply wrong going on in Austria ivermectin works better

Das kann niemand mehr unterstützen oder rechtfertigen. Jetzt haben die Kasperln auf unsere Verfassung geschissen. Das Volk will Neuwahlen Stolzer, strammer Recken wie dumm können menschen sein? was habt ihr da draussen für eine bananen-regierung? eine solche idiotische vorgehensweise hätte ich A.H. zugetraut. Hat der Ober🤡 Mückstein ein Alkohol oder Drogenproblem? Europa lacht über euch, alle lockern, nur die Össis spinnen weiter 😂😂

Jeder der Probleme nach der Impfung hat soll WolfgangMueckst und den Rest der Volksverräter die im Parlament dafür gestimmt haben wegen Körperverletzung anzeigen. Probably the only one Mückstein du kannst Scheissn gehen mit deiner Impfpflicht. Ich werde dich verklagen du miese Ratte. Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz.

Impf-Demonstranten schon in der Nacht am HeldenplatzDie Regierung präsentiert am Donnerstag das Anreizsystem für die Impfpflicht. Gegen das neue Gesetz demonstrieren sch jetzt einige Personen. Ui ist das nicht illegal da zu demonstrieren in eine Demokratie Das Anreizsystem kann sich die Regierung in den Arsch schieben. Jeder Österreicher/in möchte die Demokratie und Freiheit zurück. Alles andere ist Lug und Betrug. Sollte die Heute genau wissen, deshalb wahrheitsgemäß Berichterstatten.

Der Polizeistaat naht. Zeit sich zu wehren. Jetzt ist er stolz unser unfähiger Hausarzt und möchtegern Politiker 😂😂 jetzt erst recht werden viele sich nicht mehr impfen lassen! wirst schon sehen! Wenn man sich so oft Impft, macht man solche Gesetze.Noch sind sie Stolz, aber wie es dem Volk geht diese Menschen wo Angst vor dem Gift haben ist ihnen Wurst .Ja Mücke darauf kannst du Stolz sein.

Jetzt kommt Geld von EU Gremium, und Soros! Jaja Diktaturen gesetzte wie immer obwohl das Gesetz der Demokratie sagt nein sagt ihr Diktatur ich ja ihr seid die Zerstörer der Demokratie mehr seid ihr nicht ihr seid kein Volk hier von der Politik seit Feinde für das Volk es ist traurig was ihr mit dem Menschen macht

Er ist 'stolz' auf ein Gesetz, das zum Zeitpunkt der Beschlussfassung keinen Sinn mehr macht - wie er selbst in seiner Rede vor dem Parlament zugibt?🤦‍♂️ Und das es in ähnlicher Form nur noch im Vatikan und einer Handvoll Dritte-Welt Staaten gibt? Pfizer scheint sich ja in Österreich ordentlich 'eingekauft' zu haben.

Eine Impfpflicht faktenbefreit auf Wahrsagerbasis 'es könnte ja für den Herbst helfen' einzuführen wird auch das Leben der Verursacher völlig ändern. Für mich eine der widerwärtigsten, ekelhaftesten und bösartigsten Figuren, die mir untergekommen sind.

Andreas Mölzer im Interview: 'Mit der Zuspitzung hat die FPÖ keinen Partner'Andreas Mölzer, lange Chefideologe der FPÖ und ehemaliger EU-Abgeordneter, über Herbert Kickl s Mitschuld am Impfpflicht-Gesetz, richtige Inhalte und konfrontative Sprache, vergraulte und wiedergewonnene Wähler.

IMPFZWANG - ZWANGSENTEIGNUNG - ZWANGSVERSKLAVUNG im Gulag. Hat 🇦🇹 gerade ein Gesetz beschlossen und gleichzeitig €500.- in Aussicht gestellt, für jeden 10ten der sich daran hält?! 🤣🤣 🤣🤣🤣 Ihr doch auch, habt erfolgreich dazu beigetragen mit den Fake Meldungen, doch am Sonntag wird Euch das Lachen vergehen, die 1.Büchse der Pandorra wird geöffnet werden, an Wahrheit, ist eine Andkündigung, nicht von mir!

Kronen Zeitung, ihr seit mitschuldig! Pfui, nie mehr auch nur 1 Cent geb ich für euer Schundblatt aus! Danke für nichts. Schämt euch. Man sollte Stolz nicht mit Narzissmus verwechseln- Ich weiß jetzt nicht, ob ich mich täusche, aber irgendwie hat der Mückstein und heute der BK den gleichen komischen, verlegen 'Grinser' bei Interviews

Es ist stolz drauf,auf die Meinung der Bevölkerung zu Scheißen. R.i.P. Demokratie Er wird sich noch entschuldigen aber er muss dann auch in den knast! Die Nazis ergreifen wieder die Macht!

D: Kassenärzte wollen Impfpflicht nicht umsetzenIn Deutschland sorgt die mögliche Einführung einer Impfpflicht für immer hitzigere Debatten. Nun kommt sogar ordentlicher Gegenwind von Medizinern: ... Wann gibt es denn die Hospitalisierungen? Sind die heute ausgefallen oder wie? ... LG, ein 'ungespikter', jedoch nachweislich völlig GESUNDER und GLÜCKLICHER Schwurbler'!!! 😉

Auch er wird vor Gericht flennen! Österreich in gleiche Reihe mit Vatikan und Albanien welche nicht unterschreiben haben „EU-CHARTA“ …. UND AUF DASS KANN MAN NICHT STOLZ SEIN Herr Minister ….!!!! Stolz? Auf Tote aufgrund dieses Experiments? Stolz auf Nebenwirkungen? Ich bin Stolz es nicht getan zu haben und ich werde es nicht tun und du wirst das sicher ned ändern das garantiere ich dir! Darauf bin ich stolz 🖕

Unfassbar… Schwachsinniger Wicht Wow, er hat was geschafft er ist unser Hartz4 der Impfplicht..Wir sollten sie Mücki nennen..holt euch die mücki, sonst zahlts.. 🤣🤣🤣 stolz auf was ? stolz auf Mord eigener Nation ? Die Zahl der Impfnebenwirkungen wird in den nächsten Jahren rasant steigen. Laut Statistik der WHO liegen die gemeldeten Fälle jetzt schon über 3 Millionen weltweit !

soeinschwachsinn Wirkung von Impfung ist sehr fragwürdig, wir wissen nicht einmal mit welchen Mutation wir zu tun haben. Warum impfpflicht weiß keiner... Ich erwarte von jeden Einzelnen Ungeimpften Österreicher eine Klage und das er unf sie auf der Straße zeigt was er davon hält!

Die Impfpflicht kommt, aber wollen wir sie noch?Die Impfpflicht kommt, aber wollen wir sie noch? evalinsinger und chr_rai über die Corona-Impfpflicht, Durchseuchung und Rekordwerte bei den Infektionen. covid19at evalinsinger chr_rai Kein Mensch will die bei der Einer datenlage wie Israel und und und evalinsinger chr_rai Meiner Meinung nach ist die Impfpflicht einfach ein Symbol. Es soll in Österreich niemand mehr legal ungeimpft sein dürfen, das ist nicht mehr erwünscht und wird morgen mit beschlossen. Die Umsetzung und ob das sofort einen Effekt hat ist aktuell zweitrangig für die Politik. evalinsinger chr_rai Vielen Dank! Es war wie immer informativ und angenehm! Eurer Aufforderung nach Inhalten zur geplanten Ausgabe komme ich gerne nach. „ Demokratie, die Diktatur des Parlaments! Nur Überschrift? Geheime Abstimmung geht gar nicht, weil: Bei meiner Ehr, was sonst! Genau so sind wir!!

Und der WKogler behauptet, man habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht 🤣 Mücke sagt was anderes Menschenverachtenden Dilettant. Bis aufs letzte verachte ich diesen Volksverhetzer. Warum ist man sich stolz, wenn man aus einer Demokratie einen Schurkenstaat macht. Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz. Widerstand WirSindDasVolk ❌ MücksteinMussWeg Neuwahlen

mal schauen wie stolz er in einem jahr drauf ist Er ist wie Luzifer Wie ein kleines Kind auf sein hauferl

Die Impfpflicht kommt: Denn sie wissen (nicht), was sie tunDer Nationalrat beschließt heute die neuen Regeln. Doch was spricht für, was gegen sie? Und was bleibt unklar? für die impfpflicht und 2g sprechen pharmalobbyisten! dagegen spricht der mündige bürger, der selbst entscheidet mit was er sich, wie oft impft!

Video: APA Beschluss zur Einführung der Impfpflicht im Februar am Donnerstagabend im Nationalrat war eine heftige Debatte zwischen den Parteien vorausgegangen. Während FPÖ-Klubchef Herbert Kickl teils sehr emotionale gegen die Maßnahme wetterte, verteidigte Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) den Beschluss. Er stehe klar hinter der Impfpflicht und sei „stolz auf diesen Gesetzesentwurf“. Artikel teilen Kommentare 0 „Alle Evidenz spricht dafür, dass alle in Österreich erhältliche Präparate sicher sind“, betonte Mückstein nach von der freiheitlichen Fraktion gestreuten Zweifel. Die Covid-19-Schutzimpfung sei sicher, man brauche eine hohe Durchimpfungsrate, um das Virus einzudämmen. Gegenteilige Behauptungen dienten auch dazu, die Gesellschaft zu spalten, das Verbreiten von Fake News sei gefährlich. „Ich appelliere an jede Bürgerin und Bürger, Impfmythen zu hinterfragen“, so Mückstein. Sozial- und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) verteidigte die Einführung der Impfpflicht. (Bild: APA/MICHAEL GRUBER) Kickl: „Ich bin schockiert“ „Ich bin entsetzt, ich bin fassungslos, ich bin erschüttert und ich bin schockiert“, hatte zuvor Kickl die Debatte eröffnet und fuhr nicht weniger dramatisch fort: Mit der Maßnahme werde dem Totalitarismus der Weg bereitet, es handle sich um die