Wien, News, Österreich, Hunde-Attacke, Hunde, Spö, Ulli Sima, Beißkorb-Pflicht Für Listenhunde, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Wien, News

Ihr Hund biss Waris tot: Gassi-Runde wird teuer - News | heute.at

Ihr Kampfhund biss Waris tot: So teuer wird Gassi-Runde für Lydia W.

12.9.2019

Ihr Kampfhund biss Waris tot: So teuer wird Gassi-Runde für Lydia W.

Die 'Heute'-Story über Lydia W., die trotz Hunde halteverbots mit einem Labrador durch Wien spaziert, sorgt bis ins Rathaus für Empörung. Stadträtin Ulli Sima will mit 'voller Härte durchgreifen'. Es drohen bis zu 20.000 Euro Strafe.

Created with Sketch. Bei einem Polizeieinsatz Montagabend rechtfertigte sich Lydia W.:"Es ist nur der Hund meines Lebensgefährten." Dennoch: Der Wienerin ist es strikt untersagt, mit einem Hund unter einem Dach zu leben oder Gassi zu gehen. Dass sie sich nicht daran hält, ärgert auch die zuständige Wiener Stadträtin Ulli Sima (SP): "Ich bin empört über die Verantwortungslosigkeit und Kaltschnäuzigkeit dieser Frau. Der Tod des kleinen Waris hat gezeigt, dass sie ganz offensichtlich ungeeignet ist, Tiere zu halten." Strafverfahren Sima stellt klar, dass die Behörde jetzt"mit voller Härte durchgreifen wird". Die MA 58 eröffnete bereits ein Strafverfahren. Lydia W. droht eine Buße von bis zu 20.000 Euro. "Darüber hinaus habe ich veranlasst, dass das Veterinäramt regelmäßige Kontrollfahrten zur Wohnadresse der Frau unternimmt, um sicherzustellen, dass in ihrem Haushalt kein Hund mehr lebt", so Sima. Nav-Account Weiterlesen: heute.at

Ihr Hund biss Waris tot: Wienerin geht weiter Gassi - Wien | heute.atDieses Foto ist für den Vater des kleinen Waris wie ein Stich ins gebrochene Herz: Es zeigt, wie jene Frau, die seiner Familie so viel Leid zugefügt hat, wieder mit Hund durch Wien spaziert.

Jahr nach Waris‘ Tod: Verurteilte mit Hund GassiVor einem Jahr starb der 17 Monate alte Waris aus Wien , nachdem er von einem Rottweiler angegriffen worden war. Die Geschichte erschüttert das Land ...

Bei Aussichtsplattform: Hund sprang in die Tiefe - Oberösterreich | heute.atDrehleiter, Höhenretter und mehrere Einsatzfahrzeuge – am Linzer Römerberg löste ein Hund einen Großeinsatz aus. Der Verbeiner war von der Aussichtsplattform in die Tiefe gesprungen.

Nach tödlichem Hundebiss: Frau trotz lebenslangem Verbot wieder mit Hund unterwegsDas Tier soll einem Bekannten gehören. Wien s zuständige Stadträtin Ulli Sima zeigt sich empört.

Zwei Allround-Übungen im Yoga: Der ab- und aufschauende Hund - derStandard.at

Mit Roller, Hund im Zug: Was ist erlaubt, was nicht? - Niederösterreich | heute.atStrom sparen - Bahn fahren, dachte sich ein Passagier im Zug Richtung Retz am Montag und packte seinen Roller in den Waggon. Doch was ist eigentlich in Zügen erlaubt und was nicht?

Diese Sängerin erkennst du sicher nicht wieder - Stars | heute.at

Neues Donaukanal-Lokal mit bis zu 400 Sitzplätzen öffnet im Mai - derStandard.at

In der Sauna an 'Wasserschlauch' gegriffen: 13.500 Euro Strafe

Roter Ortschef sagt offen: Er ist gegen Rendi-Wagner - News | heute.at

Zensur? Dieser deutsche Rapper ist Ö3 zu böse

Kulturförderung für KTM Motohall laut Gutachten rechtswidrig - derStandard.at

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

12 September 2019, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Große Stadt, großer Fußball? - derStandard.at

Nächste nachrichten

Radfahrer verpasst Passant einen Kopfstoß - News | heute.at
Wels will keinen türkischen Supermarkt - derStandard.at Lunacek hätte Christian Konrad gerne an Spitze des Albertina-Kuratoriums gehalten - derStandard.at Deutsche Rechtsextreme planten Anschläge auf Moscheen in Kleinstädten - derStandard.at Weil er sie mit Kollegen im Schlafzimmer antraf: Mann prügelte Ehefrau Ungarns Premier Orbán setzt Fragebögen gegen Urteile ein - derStandard.at Exil-Premier Tibets: 'Wir glauben immer, dass wir bald nach Tibet können' - derStandard.at
Diese Sängerin erkennst du sicher nicht wieder - Stars | heute.at Neues Donaukanal-Lokal mit bis zu 400 Sitzplätzen öffnet im Mai - derStandard.at In der Sauna an 'Wasserschlauch' gegriffen: 13.500 Euro Strafe Roter Ortschef sagt offen: Er ist gegen Rendi-Wagner - News | heute.at Zensur? Dieser deutsche Rapper ist Ö3 zu böse Kulturförderung für KTM Motohall laut Gutachten rechtswidrig - derStandard.at