„Ignoranz“: Gabalier schimpft über Amadeus Awards

Kurze Opernball-Pause: Andreas Gabalier schimpft über die Amadeus-Awards.

21.2.2020

Kurze Opernball-Pause: Andreas Gabalier schimpft über die Amadeus-Awards.

Am 23. April werden die Amadeus Austrian Music Awards zum 20. Mal vergeben. Ein großer Name wird dabei fehlen: Andreas Gabalier. Der selbst ernannte ...

Amadeus Austrian Music Awardszum 20. Mal vergeben. Ein großer Name wird dabei fehlen: Andreas Gabalier. Der selbst ernannte „Volks-Rock‘n‘Roller“ ist nämlich in keiner der 13 Kategorien nominiert. Nun meldete sich der Steirer in einem Video via Facebook (siehe oben) zu Wort und schoss scharf gegen die Verantwortlichen. Dass er beim „größten heimischen Musikpreis, der die größten heimischen Erfolge des vergangenen Jahres auszeichnet“ nicht nominiert sei, „ist an Ignoranz nicht nur nicht zu übertreffen, sondern auch das größte Armutszeugnis“.

Artikel teilen0DruckenVor allem der Umstand, dass er in der Kategorie „Live Act des Jahres“ nicht nominiert ist, stößt Gabalier besonders sauer auf. 15 Fußballstadien habe er im vergangenen Sommer bespielt, alle Konzerte wären restlos ausverkauft gewesen. Es sei eine noch nie dagewesene Stadiontournee eines Österreichers gewesen. Die Nicht-Nominierung in dieser Kategroie grenze daher an „Unprofessionalität“, so der Steirer.



Weiterlesen: Kronen Zeitung

Ein schlechter Verlierer 🧐 Der soll einfach nur leise heulen der jammerlappen Ein Idiot beschwert sich, dass er nicht eingeladen wird. Wow. VolksRocknRolla Nur weil er Gabalier heißt und gern mit Geschirrtüchern sich schmückt bedeutet das nicht das ihm alle preise nachwerfen müssen. Arroganter gehts echt nicht mehr.

Andreas Ganalier ist ein Nazi. ....kann er den Text der Bundeshymne schon? Tja da kann wohl jemand nicht verlieren. Dem Idioten würde ich auch keinen Award geben. Zurecht schimpft er. Wo er recht hat, hat er recht ‼️ die Amadeus.... ist sowieso den gibts noch ?

Lieberknecht steht nicht mehr für Übergangsregierung bereitThüringen: Christine Lieberknecht, die Vorgängerin von Bodo Ramelow, will nicht seine Nachfolgerin sein: 'Ich bin raus aus der Debatte.'

'Kein Grund zur Panik'Krankenkassendefizit: Thomas Czypionka, Gesundheitsökonom am IHS sieht 'keinen Grund zur Panik, weil ja niemand wollen kann, dass die Patienten nicht versorgt werden'. Jetzt rücken die Beschwichtiger aus Sicher kann niemand wollen, dass Geld für solche Ökonomen statt für Patienten ausgegeben wird!

'Ich benötige keine Hilfe der Bundes-SPÖ'SPÖ: Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig hat diese Woche ein großes Paket an Vorhaben präsentiert. Im Interview spricht er über die Ankündigungen.

Gieriges Gegenüber: Frau echauffiert sich über gefräßiges DateAuf Twitter ist eine Debatte über das Rendezvous mit dem Nimmersatt entbrannt.

'Mit Strache wird eh keiner koalieren'Wien-Wahl: Heinz-Christian Strache wird bei der Wien-Wahl antreten. Abgesehen vom Einzug ist das Ergebnis nicht wichtig, denn koalieren wird ohnedies niemand mit ihm, sagt Politologe peterfilzmaier im WZ-Interview. PeterFilzmaier jede Koalition wäre sinnvoller u besser als RotGrün aber Experte für Kasperlpost u Rotfunk sieht das nicht ? PeterFilzmaier Istbdohst sehr gut. Dann whlen die strache Fans, die Hofer und lickl nicht mähen wenigstens nicht Türkis.

Zug gegen Flug : Greenpeace reicht erste Klimaklage beim Verfassungsgerichtshof einIm Dezember rief man die Österreicher zur Klimaklage auf, mit der ein Ende steuerrechtlichen 'Bevorzugung des klimaschädlichen Flugverkehrs gegenüber der Bahn' herbeigeführt werden soll.



Corona-Krise führt Moscheen in finanziellen Ruin

Vapiano Österreich meldet Insolvenz an

Mann auf Wiener Markt mit Holzlatte geschlagen - Leser | heute.at

Video zeigt Auswirkungen des Hustens ohne Maske im Supermarkt

Oberösterreich droht jetzt ein Jahr ohne Erdbeeren

WHO möchte Zahl der Corona-Tests in Afrika erhöhen

Coronavirus: 'Situation ist gefährlich und trügerisch', mahnt Kanzler Kurz

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

21 Februar 2020, Freitag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Miniküchen liegen jetzt stark im Trend!

Nächste nachrichten

Das Leiden österreichischer Kälber auf dem Weg in den Libanon