Höchstwert: Über 1.000 Neuinfektionen in Österreich

Zweithöchster Wert: Über 1.000 Neuinfektionen in Österreich

03.10.2020 11:32:00

Zweithöchster Wert: Über 1.000 Neuinfektionen in Österreich

In Österreich wurden von Freitag auf Samstag 1.058 Neuinfektionen registriert. Das ist der höchste Wert.

38.045sind wieder genesen.Bislang höchster Wien-TageswertAuch In Wien ist von Freitag auf Samstag der bisher höchste Tagesanstieg an Infektionen registriert worden. 474 Fälle kamen in den vergangenen 24 Stunden dazu. Bislang lag die Höchstmarke 444 Neuinfektionen (12. September).

In St. Moritz wird wieder gefeiert als gäbe es kein Coronavirus Zahlen sinken nicht – Ende von Lockdown wackelt Meinungsfreiheit: Privatzensur in Sozialen Medien?

Die Zahl der"aktiven" Fälle ist im Vergleich zum Vortag ebenfalls etwas gestiegen. Nach 4.408 Kranken am Freitag waren es am Samstag 4.448. Insgesamt gab es in der Bundeshauptstadt bis dato 17.161 positive Testresultate.Außerdem sind zwei Frauen im Alter von 95 und 91 Jahren im Zusammenhang mit dem Virus verstorben. Damit gibt es nun 255 Todesfälle. 12.458 Personen sind inzwischen wieder genesen.

Weiterlesen: KURIER »

Und kaum einer ist wirklich krank!!.. Gab es denn auch Kranke Bitte helfen sie mir weiter, ich verstehe diese Überschrift nicht. Was folgt auf sehr viele? Das verstehe ich jetzt überhaupt nicht. Noch gestern meinte der beste Gesundheitsminister aller Zeiten, die Lage wäre sehr, sehr stabil, die Zahlen sehr, sehr erfreulich, und sie würden sich demnächst sogar halbieren. rudi_anschober, treten Sie endlich zurück. Bitte!

Und? Man erkennt, dass Masken nichts nützen.

1058 Corona-Neuinfektionen: Höchststand seit 26.3.Erstmals seit dem Lockdown im Frühjahr hat es in Österreich innerhalb von 24 Stunden wieder über 1000 Corona-Neuinfektionen gegeben. Nach Angaben des ... Infektionen = uninteressant. Intensiv? Tote? Oje. Jetzt geht die Schlacht beim Hofer wieder los.

688 Neuinfektionen in Österreich in 24 StundenDie Corona-Lage in Österreich bleibt angespannt! Am Freitag gab es 688 Neuinfektionen in Österreich.

688 Neuinfektionen in ÖsterreichAktuell gibt es 8.408 aktive Corona-Fälle in Österreich. Wie kann es sein, dass 1.600 positiv Getestete in der Tönnies-Belegschaft waren, aber nur 20 tatsächlich Erkrankte? Andreas Bermpohl sagt: „Die Öffentlichkeit wird bei den Corona-Zahlen getäuscht.“ Und? Influenza?

873 Neuinfektionen in ÖsterreichAktuell gibt es in Österreich 8.370 bestätigte Fälle.

Wieder 688 Neuinfektionen in Österreich266 Fälle davon allein in Wien. 103 neue Infektiionen gibt es in Niederösterreich. Und? Danke, BgmLudwig!

So viele Corona-Fälle wie noch nie in WienDie Zahl der Neuinfektionen ist in den letzten 24 Stunden in der Bundeshauptstadt erneut stark gestiegen.