Hobbygärtner pflanzt Karotte mit Verlobungsring

Hobbygärtner pflanzt Karotte mit Verlobungsring

27.09.2019 15:30:00

Hobbygärtner pflanzt Karotte mit Verlobungsring

Einen besonders einfallsreichen Heiratsantrag hat ein leidenschaftlicher Hobbygärtner seiner Freundin in Kanada gemacht. John Neville pflanzte den ...

Einen besonders einfallsreichen Heiratsantrag hat ein leidenschaftlicher Hobbygärtner seiner Freundin in Kanada gemacht. John Neville pflanzte den Verlobungsring mit einem Karotten-Sämling ein. Als es an der Zeit war, das Gemüse zu ernten, bat Neville seine Freundin Danielle, ihm beim Pflücken zu helfen.

Spitäler am Limit, Experten fordern neuen Lockdown Blaha vs. Schellhorn: Soll der Staat krisengebeutelte Unternehmen als Investor retten? Bitcoin-Kurs nach Gerüchten massiv eingebrochen

Artikel teilen0DruckenOhne zu wissen, ob die Karotte, wie erhofft, innerhalb des Ringes wuchs, wies er seine Freundin an, jenes Gemüse in der Mitte zu ziehen.(Bild: thinkstockphotos.de)„Sie war ein bisschen verwirrt“Uns siehe da, der Trick funktionierte tatsächlich: Danielle zog die Karotte samt Verlobungsring heraus. Der Kanadier ging daraufhin auf die Knie und hielt um die Hand seiner Freundin an. „Sie war ein bisschen verwirrt“, erkärte Neville gegenüber dem Sender NDTV. Doch dann kamen ihr die Tränen und sie nickte.

Seine Freundin war überwältigt und erzählte später: „Umso öfter ich daran denke, umso großartiger finde ich es“.krone.atEinloggen, um an der Diskussion teilzunehmen Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Vorarlberg: Bewaffneter Mann sorgt in Wolfurt für GroßeinsatzPassanten hatten einen Mann mit Waffe im Hosenbund beobachtet. Wie sich herausstellte, war er mit einer CO2-Pistole unterwegs.

Grüne schummeln Einwegbecher von Parteichefin wegDie Chefin der Grünen in Kanada, Elizabeth May, hat ihre Öko-Bilanz mit Photoshop aufgebessert: Sie war auf einem Foto mit einem Einwegbecher zu ... huch ... ja was kostet diese frechheit dem steuerzahler? ein tweet wie aus besten richi schmitti zeiten .... A Heuchler Partei halt! Punkt. So sind die verlogenen Grünen! Auf umweltbewusst spielen und dann mit Fotoshop die Einwegbecher wegmachen.

Nadja Maleh, Edwyn Collins & Urfahranermarkt - Oberösterreich | heute.atDas erste Herbstwochenende wartet mit dem Urfahranermarkt, einer Kunst-Auktion, Kabarett, Konzerten und Musicals auf.

Tabubruch: Supermarktkette Aldi zeigt stillende MutterMit der Werbung will die Supermarktkette das Stillen in der Öffentlichkeit normalisieren. Es ist nicht normal, wenn man es zur Schau stellt! Gilt halt für manche rückwärtsgewandte Ewiggestrige in unserer Gesellschaft in der Öffentlichkeit als Tabu, traurig aber wahr, das Trinken von Kuhmilch wird beworben, während das ureigenste Grundnahrungsmittel des Menschen nur im stillen Kämmerchen verabreicht werden soll

Neuseeland: Student lag zwei Monate tot in Wohnheim-ZimmerDer 19-Jährige hatte erst zum Beginn des neuen Universitätsjahres im Juli mit dem Studium begonnen.

66 Verdächtige: Bande handelte mit Neugeborenen und EizellenDie Bande warb zudem seit dem Jahr 2016 junge schwangere Frauen an. Neugeborenen Eizellen Handel