Hier tanzen die St. Pöltner Wirte der Eröffnung am 19. Mai entgegen

Hier tanzen die St. Pöltner Wirte der Eröffnung am 19. Mai entgegen

08.05.2021 21:23:00

Hier tanzen die St. Pöltner Wirte der Eröffnung am 19. Mai entgegen

Bei strahlendem Sonnenschein drückten die Gastronome ihre Freude mit einer Tanzeinlage aus.

 Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter"Ganz St. Pölten" anmelden.

Mehr Korruption in Österreich als im EU-Schnitt Forscher: Delta-Variante löst andere Symptome aus UEFA setzt wegen Arnautovic-Torjubel Ermittler ein

Großer Auflauf am Samstag am Rathausplatz in St. Pölten. Die Wirte drückten ihre Freude über die Eröffnung am 19. Mai mit einer Tanzeinlage aus.Am Rathausplatz in St. Pölten wurde getanzt© Bild: Johannes Weichhart Weiterlesen: KURIER »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Abstiegskampf: Angezählte St. Pöltner in prekärer LageAdmira holte mit Sieg gegen SKN 'big points', St. Pölten schon fünf Punkte hinter Südstädtern – Altach so gut wie gerettet

Zu wenig Giftspritzen: Hier werden Häftlinge erschossenWeil der Bundesstaat zu wenig Giftspritzen hat, will South Carolina eine neue Hinrichtungs-Methode einführen: die Erschießung.  Why not? Alternativ könnten sie es mit Astra Zeneca versuchen 🤔

Hier finden Sie die besten Last-Minute-GeschenkeSind Sie noch immer auf der Suche nach einem Muttertagsgeschenk? Dann haben wir hier die besten Last-Minute-Tipps für Sie:

Hier bekommen alle Registrierten bis Mitte Juni ImpfungAlle Vorarlberger, die sich bis Anfang Mai dafür registriert haben, sollen bis Mitte Juni eine Coronavirus-Schutzimpfung erhalten.

Der Letzte dreht das Licht ab: Admira stößt St. Pölten tiefer in den KellerSKN nach Admira-Toren von Atanga und Kerschbaum schon fünf Punkte hinter direktem Konkurrenten