Heta-Abwicklung: Kärntens Kampf um Euro-Millionen aus dem Hypo- und Heta-Vermächtnis

22.10.2021 06:14:00

alle Cookies blockiert, fehlt uns dafür leider Ihre Zustimmung. Das können Sie tun:Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiertFügen Sie kleinezeitung.at Ihrer Whitelist hinzuHier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren. Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu.

Nach Kritik am Demo-Applaus wehren sich Apotheker Weiter Ringen um Impfpflicht: Heute mehr Details Sieg gegen Sevilla bringt CL-Aufstieg: Salzburg schreibt Geschichte

Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc. („Piano“). Dabei kommen Technologien wie Cookies zum Einsatz, die für die Einrichtung, Nutzung und Verwaltung Ihres Benutzerkontos unbedingt notwendig sind. Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet.

Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Heta-Abwicklung mit 10,85 Mrd. Euro Erlös abgeschlossenAbgeschlossen: Statt 35 Prozent Insolvenzquote wurden 86 Prozent der Forderungen gegenüber der ehemaligen Hypo Alpe Adria Bank beglichen.

Heta-Abwicklung mit 10,85 Mrd. Euro Erlös abgeschlossenAbgeschlossen: Statt 35 Prozent Insolvenzquote wurden 86 Prozent der Forderungen gegenüber der ehemaligen Hypo Alpe Adria Bank beglichen.

EU-Parlament gibt 90 Millionen Euro aus Frontex-Budget nicht freiDie EU-Grenzschutzagentur müsse zuerst 20 Grundrechtsbeobachter einstellen. Frontex wird beschuldigt, an illegaler Zurückweisung von Migranten beteiligt gewesen zu sein

Medien: Schaden im Cum-Ex-Skandal dürfte dreimal so hoch sein wie gedachtZunächst ging man von 55 Milliarden Euro Schaden durch Steuergeschäfte und illegale Betrugssysteme aus – laut Medienberichten dürfte sich dieser auf 150 Milliarden belaufen

0:1 gegen Real Sociedad: Sturm bleibt in Europa League erfolglosDie Grazer mussten sich nach einem Patzer von Torhüter Siebenhandl geschlagen geben, stehen weiter bei null Punkten und vor dem Aus.

Corona in Kärnten: Abwassertests zeigen in manchen Regionen starken AnstiegWieder über 100 Neuinfektionen in Kärnten. In den vergangenen 24 Stunden starben zwei Menschen an oder mit dem Coronavirus.