Hersteller belebt zwei Generationen alte GTX 1060 für Kryptomining - derStandard.at

02.03.2021 14:07:00

Hersteller belebt zwei Generationen alte GTX 1060 für Kryptomining:

Hersteller belebt zwei Generationen alte GTX 1060 für KryptominingPalit dürfte bald "neue" Karten auf Basis des P106-Chips aus 2016 auf den Markt bringenFoto: Palit"Totgesagte leben länger" ist eigentlich ein Sprichwort, das bei Gaminghardware recht selten zur Anwendung gelangt. Und gerade für Grafikkarten, die alle zwei bis drei Jahre in neuer Generation aufgelegt werden, geht der"Veraltungsprozess" recht schnell vonstatten.

Eva Glawischnig verlässt Novomatic endgültig Erste Korruptionsanklage gegen HC Strache 63.000 Impftermine für Risikopatienten in Wien Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...