Hausbesitzer schoss auf Einbrecher - jetzt muss er zahlen

  • 📰 oe24at
  • ⏱ Reading Time:
  • 31 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 16%
  • Publisher: 68%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

+++ Urteil in St. Pölten +++ Hausbesitzer schoss auf Einbrecher - jetzt muss er zahlen +++

Ein Niederösterreicher erwischte zwei EInbrecher auf frischer Tat. Auf einen schoss er. Jetzt muss er ihm Schmerzensgeld zahlen.

Ein Niederösterreicher , der im Februar in St. Valentin sein Haus vor Einbrechern verteidigen wollte, musste sich nun vor Gericht verantworten.Der 65-Jährige überraschte einen Kroaten und dessen Komplizen, die sich in seinem Haus zu schaffen machen wollten. Der Schütze schoss zweimal auf die Männer. Dabei erlitt der 47-jährige Kroate einen Durchschuss am Oberschenkel, konnte aber zunächst noch mit seinem Komplizen flüchten.

Der Richter begründete das Urteil damit, dass man in Notwehr nicht auf einen Flüchtigen schießen dürfe.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

wie krank ist das denn

Thanks goodness, I live in a country where the castle law is in place !!

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 3. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Hausbesitzer (67) schoss Einbrecher an, muss zahlen - Niederösterreich | heute.atEin 67-Jähriger hatte vor zehn Monaten in St. Valentin (Amstetten) auf einen Einbrecher geschossen, getroffen und ihn verletzt. Jetzt wurde der Hausbesitzer verurteilt und: Er muss Schmerzensgeld zahlen. Haben diese Richter einen Vogel? Muss ich mich erst abschlachten lassen, bevor ich schießen darf?!?! Das gibt es auch nur bei uns 🤦🏻‍♂️ guenschl bravo, wir werden das gleiche deppenland wie deutschland.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Sturzgeburt auf Toilette – Wirtin verweigerte Hilfe - News | heute.atEine Gaststätteninhaberin aus Mannheim muss nun wegen Körperverletzung durch Unterlassen eine Strafe von 1.500 Euro zahlen.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Natasha Bedingfields Sohn (1) kämpft ums ÜberlebenEr ist noch nicht einmal zwei Jahre alt und muss schon ums Überleben kämpfen. Wie Sängerin Natasha Bedingfield auf Instagram mitteilte, geht sie ...
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

E-Medikation ab sofort bundesweit verfügbarMittels E-Card können jetzt auch die Apotheker auf die Liste der verschriebenen Arzeneien zugreifen.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

SPÖ-Störenfried legt Parteimitgliedschaft zurückChristoph Baumgärtel fiel immer wieder durch sehr fragwürdige Postings auf Facebook auf. Nun ist er aus der SPÖ ausgetreten.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »