Hape Kerkeling setzt nach 25 Jahren Komödie 'Club Las Piranjas' als Mini-Serie fort

Hape Kerkeling setzt nach 25 Jahren Komödie 'Club Las Piranjas' als Mini-Serie fort:

07.12.2021 14:18:00

Hape Kerkeling setzt nach 25 Jahren Komödie 'Club Las Piranjas' als Mini-Serie fort:

Vorerst sind vier Folgen mit den mit den Figuren aus der Pauschaltourismus-Satire geplant. Zu sehen Ende 2022 auf dem Streamingdienst RTL+

Köln – Entertainer Hape Kerkeling (56) setzt seine Urlaubskomödie"Club Las Piranjas" nach rund 25 Jahren als Mini-Serie fort. In vier Folgen werde es ein Wiedersehen mit den berühmt-berüchtigten Figuren aus der Pauschaltourismus-Satire geben, teilte der Fernsehsender RTL am Dienstag mit – inklusive Kerkeling, der wieder in die Hauptrolle des gerissenen Animateurs Edwin schlüpfen soll.

Absoluter Höchstwert an Neuinfektionen bestätigt

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Äthiopien: Auf Reportage im Krieg

Bartholomäus Laffert ist einer der wenigen westlichen Journalisten, die vom Krieg in Äthiopien berichten. Wie gefährlich ist sein Alltag?

Dreistündige Vox-Show: Über wen Hape Kerkeling selbst gerne lachtDeutscher Entertainer kann auf ein ereignisreiches Jahr 2021 zurückblicken. Sendung 'Ein Abend mit Hape Kerkeling' am Montag um 20.15 Uhr

Dreistündige Vox-Show: Über wen Hape Kerkeling selbst gerne lachtDeutscher Entertainer kann auf ein ereignisreiches Jahr 2021 zurückblicken. Sendung 'Ein Abend mit Hape Kerkeling' am Montag um 20.15 Uhr

Zahlen sinken weiter: 4233 Neuinfektionen, 77 ToteDer Trend der letzten Lockdown-Tage setzt sich fort: In den vergangenen 24 Stunden sind 4233 Neuinfektionen mit dem Coronavirus (Stand: Dienstag, ... Noch nicht alle in 🇦🇹gestorben?😂😂 Da sind die Ungeimpften schuld, ich sage es euch! Sie sind an allem schuld! Spaß beiseite. Es ist normal, dass eine Welle irgendwann abfällt. Das wäre auch ohne Lockdown und Impfen so gekommen! Hatte sich übrigens schon angekündigt als der Lockdown verkündet wurde. Aha

Besuch beim Nikolo: 'Den Krampus lehne ich ab!'Seit 18 Jahren ist Eduard Riedl zwischen Maria Anzbach und Purkersdorf als Nikolo unterwegs. Auch im Lockdown: Da kommt er teils auch per Onlinevideotelefonat

4.625 Neuinfektionen in ÖsterreichDie Zahl der täglichen Neuinfektionen geht weiter stark zurück. Dennoch gibt es nach wie vor mehr als 100.000 aktive Fälle. Sehr gut. Bitte weiter so

Alec Baldwin deaktivierte seinen Twitter-AccountMehr als sechs Wochen nach dem tödlichen Schuss auf einem Filmset hat Hollywood-Star Alec Baldwin (63) seinen Twitter-Account deaktiviert. Der ... Der geht net ab auf twitter😂😂👋