'Halleluja!': Prominente reagieren auf Floyd-Urteil

'Halleluja!': Prominente reagieren auf Floyd-Urteil:

21.04.2021 10:57:00

'Halleluja!': Prominente reagieren auf Floyd-Urteil:

Dutzende Prominente äußern sich auf sozialen Medien zum Gerichtsurteil gegen den Ex-Polizisten Derek Chauvin. Auch Sportmannschaften reagieren

Los Angeles / Minneapolis – Nach dem Gerichtsurteil gegen den Ex-Polizisten Derek Chauvin äußern sich nach Politikern auch immer mehr Prominente aus der Film- und Musikbranche. Auch Sportstars reagieren auf den Schuldspruch im Prozess um die Tötung des Afroamerikaners George Floyd.

Rotkreuz-Manager Foitik: Wartende beim AMS impfen Kein Aufatmen! Wieder über 500 Neuinfektionen Gerry Foitik: Sieben Millionen Geimpfte als Ziel, sonst weiter Maske

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten die, in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »