Landwirtschaft, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Landwirtschaft, News Von Jetzt

Hagel traf auch Landwirte: Zwei Millionen Euro Schaden

Der erste schwere Hagel der Saison traf auch die Landwirtschaft. Laut Hagelversicherung gab es in NÖ und dem Burgenland einen Gesamtschaden von rund 2 Millionen Euro.

03.06.2020 23:55:00

Der erste schwere Hagel der Saison traf auch die Landwirtschaft . Laut Hagelversicherung gab es in NÖ und dem Burgenland einen Gesamtschaden von rund 2 Millionen Euro.

Der erste schwere Hagel der Saison traf auch die Landwirtschaft . Laut Hagelversicherung gab es in NÖ und dem Burgenland einen Gesamtschaden von rund 2 Millionen Euro.

schädigten landwirtschaftliche Kulturen auf einer Fläche von rund 7.500 Hektarn. Es entstand in den beiden Bundesländern ein Gesamtschaden in der Landwirtschaft von rund zwei Millionen Euro.NiederösterreichBetroffene Bezirke in Niederösterreich waren Bruck an der Leitha, Mödling, Wiener Neustadt Land, Gänserndorf und Korneuburg. Die betroffene Kulturen: Getreide, Mais, Raps, Sonnenblumen, Obst (Äpfel, Erdbeeren), Wein, Gemüse (Zwiebel, Salat). Der Gesamtschaden: rund 1,5 Millionen Euro.

Schauspielerin und Travolta-Ehefrau Kelly Preston mit 57 gestorben - derStandard.at Haslauer: 'Zweiten Shutdown würden wir nicht aushalten' Video zeigt auch Wale vor Stränden Italiens

BurgenlandIm Burgenland waren die betroffenen Bezirke Oberpullendorf, Neusiedl am See und Mattersburg. Die betroffenen Kulturen: Getreide, Mais, Raps, Erdbeeren, Wein. Hier machte der Schaden rund 500.000 Euro aus.Betroffene Landwirte melden ihre Schäden am einfachsten online unter

Weiterlesen: heute.at »

heuer ist verflixt für die landwirte 😥

Heftiges Unwetter lässt Bergamo im Hagel versinkenHeftiges Unwetter lässt Bergamo im Hagel versinken: Binnen kürzester Zeit hatten sich die Straßen quasi in eine Winterlandschaft verwandelt. Und das im Juni. Das war der Corona Wandel.

Hagel-Unwetter hinterlässt Spur der VerwüstungEntwurzelte Bäume, abgedeckte Häuser, überflutete Keller: Ein heftiges Hagel-Gewitter zog über den Bezirk Baden.

Unwetter in Österreich: So schwer sind die HagelschädenEin schweres Hagel-Gewitter hat am Mittwoch in mehreren Bundesländern eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Die Landwirtschaft wurde schwer geschädigt, der Schaden ist enorm. Haben die Industrielandwirte wieder einen Grund für Preiserhöhung der B+C Ware für die Städter!

München: Polizei warnt vor vergifteten GetränkenIn zwei Supermärkten wurden mit Lösungsmitteln versetzte Softdrinks gefunden. Drei Menschen kamen bisher zu Schaden.

2,7 Millionen für 'Krone', zwei für 'Oe24'/'Österreich': Corona-Förderung veröffentlicht - derStandard.atBei den Narrativen, Fake News und der Panikmache kein Wunder. Gekaufte Journalisten Wie schön, dass Qualitätsjournalismus einen so hohen Stellenwert hat in diesem Land. Eine österreichische Schande! Und eigentlich nichts anderes als Korruption von Sebastian Kurz - Hofberichterstattung eingeschlossen. Die ekligsten, grindigsten Machwerke bekommen am meisten Geld!

Hagel-Unwetter hinterlässt Spur der VerwüstungEntwurzelte Bäume, abgedeckte Häuser, überflutete Keller: Ein heftiges Hagel-Gewitter zog über den Bezirk Baden.