Wetter, Österreich, Unwetter, Gewitter, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Wetter, Österreich

Hagel-Alarm! Unwetter-Walze rollt auf Österreich zu

Das unbeständige Wetter der vergangenen Tage setzt sich auch am heutigen Sonntag fort. Erneut ist mit schweren Hagel-Gewittern zu rechnen.

06.06.2021 09:26:00

Das unbeständige Wetter der vergangenen Tage setzt sich auch am heutigen Sonntag fort. Erneut ist mit schweren Hagel- Gewitter n zu rechnen.

Das unbeständige Wetter der vergangenen Tage setzt sich auch am heutigen Sonntag fort. Erneut ist mit schweren Hagel- Gewitter n zu rechnen.

picturedesk.com / Symbolbildschweren Hagel-Gewitternzu rechnen.Der Alpenraum liegt am Sonntag weiterhin in einer Tiefdruckrinne die sich von Norddeutschland bis zur Adria erstreckt. In der feucht-labilen Luft muss somit weiterhin mit Schauer und teils kräftigen Gewitter gerechnet werden. Auch in der kommenden Woche ändert sich an dieser

Nach Partytrip infiziert: Fälle in 4 Bundesländern Luxusmarken im Gespräch für Benkos Shopping-Klotz 2. Dosis AstraZeneca erhöht Gerinnsel-Risiko nicht

nur wenig, vor allem im Bergland bleibt es somit weiter unbeständig mit Schauern und Gewittern.DerSonntagzeigt sich von seiner unbeständigen Seite, vor allem im Süden sowie auch vom Wald- und Mühlviertel bis ins Salzkammergut regnet es teils kräftig und gewittrig durchsetzt. Im Westen lässt der Regen nach und vor allem im Rhein- und Inntal lockert es ein wenig auf. Im östlichen Flachland trocknet es rasch ab und am Nachmittag scheint hier zeitweise die Sonne. Die Höchstwerte liegen zwischen 17 und 27 Grad.

Aktuelle UnwetterwarnungenSchwere Gewitter auch zu WochenbeginnAuch amMontagregnet es im Westen und Süden immer wieder, örtlich sind auch wieder Blitz und Donner dabei. In der Osthälfte ist die Schauerneigung nur gering, im Flachland dominiert bei harmlosen Quellwolken der Sonnenschein. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nord bis Nordost und mit 18 bis 27 Grad bleibt es mäßig warm. headtopics.com

DerDienstagverläuft im Bergland weiterhin unbeständig mit gewittrigen Schauern, vom Bregenzerwald bis in den Kaiserwinkl und in Oberkärnten regnet es häufig. Weiter östlich zeigt sich zumindest zeitweise die Sonne, von Niederösterreich über das Burgenland bis in die Oststeiermark bleibt es trocken und häufig sonnig. Im Donauraum weht mäßiger Ostwind. Von West nach Ost liegen die Höchstwerte zwischen 17 und 28 Grad.

AmMittwoch Weiterlesen: heute.at »

Unwetter-Alarm! Schwere Hagel-Gewitter im AnmarschAm Wochenende erfassen warme und zunehmend feuchte Luftmassen Österreich. Damit steigt auch die Unwetter -Gefahr, schwere Gewitter sind zu erwarten. Klimawandel oder Chemtrails nur Schlaue wissen es ?

Gewitter & Hagel: Jetzt wird es richtig ungemütlichDie ersten Frühsommertage brachten Sonne und Wärme. Doch damit ist es vorbei. Am Wochenende ziehen Gewitter und Hagelschauer über Teile Österreichs.

Unwetter-Alarm! Schwere Hagel-Gewitter im AnmarschAm Wochenende erfassen warme und zunehmend feuchte Luftmassen Österreich. Damit steigt auch die Unwetter -Gefahr, schwere Gewitter sind zu erwarten. Klimawandel oder Chemtrails nur Schlaue wissen es ?

Corona-Bilanz: 'Die Auf-zu-auf-zu-Politik war sehr teuer'Experten von Agenda Austria und Momentum Institut bewerten die staatlichen Corona-Hilfsmilliarden.

Am 10.6. partielle Sonnenfinsternis in ÖsterreichNach mehr als sechs Jahren wird am kommenden Donnerstag wieder eine Sonnenfinsternis in Österreich zu beobachten sein. Ein größeres Ereignis wie die ... Zu 5% u. das ist einen Beitrag wert?

Schusswaffen - Waffengesetze haben Einfluss auf MordeVier der 14 Frauen, die heuer von ihren (Ex-)Partnern mutmaßlich ermordet wurden, wurden mit Schusswaffen getötet. Die grüne Frauensprecherin Meri Disoski stellte deshalb eine parlamentarische Anfrage zum Waffenbesitz und dem Einsatz von Waffen bei Morden. Für solche differenzierten Analysen mag ich die