Hacker: Ohne 2G kein Zutritt zum Arbeitsplatz

Hacker: Ohne 2G kein Zutritt zum Arbeitsplatz, alles andere wäre mit der Impfpflicht sinnlos

Wien, Grüne

12.01.2022 20:15:00

Hacker: Ohne 2G kein Zutritt zum Arbeitsplatz, alles andere wäre mit der Impfpflicht sinnlos

Wien er Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) will die ab Februar geplante Impfpflicht auch auf den Arbeitsplatz ausgedehnt haben. Er konterkariert ...

sowie auch den Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung und Sozialhilfe. „Ich glaube, da muss es eine differenzierte Lösung geben“, so Kocher. 3G solle weiterhin als „Sicherungssystem“ für alle Arbeitnehmer bleiben.Bei einer Impfpflicht hört sich dann irgendwann mal die 3G-Regel auf. Denn: Entweder es gibt eine Impfpflicht oder es gibt sie nicht.

Peter Hacker (SPÖ)Für Hacker ist das zu wenig. Er hält nichts davon, dass am Arbeitsplatz weiterhin 3G, also auch Tests, gelten sollen. Vor damit entstehenden Problemen und vielenGerichtsverfahrenhaben in der Begutachtung bereits auch einige Juristen gewarnt. „Bei einer Impfpflicht hört sich dann irgendwann mal die 3G-Regel auf. Denn: Entweder es gibt eine Impfpflicht oder es gibt sie nicht“, so der Wiener Gesundheitsstadtrat im Interview mit ATV.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Hüte Dich vor den Gezeichneten 👿 Fernab von jeder Realität! Wer wird dann in den Lebensmittelgeschäfte arbeiten? Wer wird mit den LKW die Lebensmittel bringen? Der Herr Hacker? Sperrt solche Personen wie den Hacker weg. Macht die Impfung wirklich blöde ? Schade um ihm - er war mal echt gut - schlimm wie sich Menschen verändern

Ein richtiger Menschenfreund! Ihr dummen Menschen wisst ja garnicht mehr was Leben ist. Ich hab mir seinen Lebenslauf angesehen, welche Befähigung hat er überhaupt für dieses Amt!! Peter Hacker (* 29. Juni 1963 ) ist ein österreichischer Manager und Politiker (SPÖ), wir haben richtige Kapazunder in den richtigen Ämtern 🤣 mich wundert nichts mehr!!

Na dann wollen wir mal Herr Hacker: oaschloch.... Wie Österreich funktionieren soll, wenn jeder Dritte seine Arbeit niederlässt? Ich bin mir sicher, dass dies kein normaler Mensch erleben will Tests wären aussagekräftiger als die Impfpflicht.

Peter Hacker zur Impfpflicht: „Da bin ich erbarmungslos“ Wien s roter Gesundheitsstadtrat geißelt ELGA wegen der Verzögerungen, lobt dafür ÖVP-Kanzler Nehammer. Für Doskozil hat er kein Verständnis TSCHÜSSSSS SPÖ...... nächste wahlen werden wir sehen und das sage ich als spö wähler..... NIE WIEDER SPÖ ............ volksbegehren sofort...... Sehr anstrengend der Herr! Dreimalklug 😎🤣😂 Wichtigtuer..Sollte mal seine Scheibenwischer ausschalten..

So sieht die wahre Gesinnung der Arbeiterpartei SPÖ aus? 🤮 OK, mittlerweile haben sie ein anderes Klientel. GewerkschaftAustritt jetzt. Ein grauslicher Typ SPOE_at Mann sollten den Super Posten vorab zeigen wie ein 2G System funktioniert. Die Ungeimpften - Geimpften die dem System nicht mehr folgen sollen die Arbeit niederlegen. Die Unternehmen und die Bevölkerung werden ihn und die SPÖ mit nassen Fetzen aus Wien jagen.

Das mögen solche Leute garnicht wenn sie nicht gemocht werden. Der Ton wird Rauer😏 Da Hacker zeigt sein wahres Gesucht, ein dreckiger Faschist durch und durch, klnnte direkt aus den 40ern kommen dieser Verbrecher. Vollkommen richtig. Ich wäre für 1G am Arbeitsplatz. Für geimpft. Absolute d'accord! Je früher desto besser. Nur noch 20 Tage.

Wenn man nicht drei Schritte vor denken kann dann sollten man besser nicht erste Schritt machen. Impfstoffe welche nicht wirken unbedingt Menschen erzwingend zu verabreichen. Politik sollte mit Menschen anderes umgehen und nicht mit Arbeitsverlust ihre Lebens Existenz DROHEN .!!! Und der Seniorchef ist ungeimpft, nicht getestet und wird auch daran nichts ändern. Die Strafe zahlt er aus der Portokasse. Gerecht?

Fehlende PCR-Tests: Meterlange Schlange vor Wiener AKHKein PCR-Test, kein Zutritt: Das wussten offenbar dutzende Patienten des AKH nicht und mussten lange Wartezeiten im Freien in Kauf nehmen. Da darf man plötzlich als Kranker, nicht mehr ins Krankenhaus. Sachen gibt's. Die Menschen merken, daß die Maßnahmen weder etwas bringen noch evidenzbasiert sind, daß Zahlen gefälscht werden wie in Bayern, HH und Sachsen und daß sie ein Impf-Abo in alle Ewigkeit abgeschlossen haben. Ach ja, mit einer 'Impfung', die nicht mal regulär zugelassen ist. Lächerliches Theater!

Hässliches Schasaug! Musste erst googeln wer der Herr denn ist, als ich SPÖ gelesen hab wusste ich Bescheid, habt ihr gewusst das man für die SPÖ einen Aufnahmetest machen muss? Wenn der IQ zu hoch ist wird man nämlich abgelehnt. soeinvoitrottl Dann werden eben die Arbeitslosenzahlen wieder steigen! Ist das sinnvoll?🤦‍♂️

Die Trotteln sprießen nicht wie die Schwammerln nach dem Regen, sie geben sich nur zu erkennen. Was stimmt bei dem Typen nicht? Na da würde er blöd aus der Wäsche gucken wenn dann alle die Arbeit hinlegen.Übrigens-ic Hals Geimpfter würde auch meine Arbeit schmeißen Dann hätten sehr viele Leute nichts mehr zu verlieren...🤔

Wenn der seinen Schal sinnvoller verwenden würde hätten wir einen Idi.... weniger. Unfassbar, was für wissenschaftsfeindliche, unfähige, präpotente und realitätsfremde Politdilettanten sich dank Ludwig in Wien tummeln. Passend aber zum Witzfigurenkabinett im Bund. Dann macht euren 💩 von da an selber, ist mir auch recht. 🤷‍♀️

2G im Handel: So kontrollieren die ShopsAb heute starten die 2G-Kontrollen im Non-Food-Handel. Interessiert mich nicht. Bei Amazon kann ich ohne Test alles kaufen... 🇦🇹Rechtsanwälte gegen Impfpflicht: An Katharina Reich GenMjr. Mag.Striedinger Es ist die Aufgabe dSicherheitsressorts,PRÄVENTIV dBevölkerung vorRecombinanten(Produktion vBiowaffen)zu schützen mit Klage vor d IGH. Der Feind ist ein globalerKonzern, derin Gewinnabsicht i.d.USA +LaborWuhan mitSARS experimentiert hat

Und was macht man mit den ungeimpften Mitarbeitern? Man kann ja nicht alle rausschmeißen? geh bitte - überdenkt diesen Unsinn! 😂😂😂😂😂😜😜😜😜😵😵😵😵😵 Lieber Herr Hacker, es macht keinen Sinn, sich in Mastdarmakrobatik bei Diktator Nehammer zu üben, dort hat es sich schon ihre Bundesparteichefin bequem gemacht...

Er wäre der Bundeskanzler, welchen wir brauchen. Der Typ widert mich an,so wie die gesamte Regierung Austria Der hacker ist genau so deppert wie die päm

Kein negativer PCR-Test: Wengen-Rennen ohne Kriechmayr?WENGEN. Das erste Training für die Lauberhornabfahrt fand am Dienstag ohne Vincent Kriechmayr statt. Er ist symptomlos und gesund, somit auch nicht infektiös Die sinnlose Testerei von völlig Gesunden gehört endlich abgeschafft.

Der ist einfach zum 🤮 Es kommt der Moment wenn Widerstand zur Pflicht wird! Sich dafür eine Mehrheit im Nationalrat zu suchen wird spannend. Der Hacker ist sinnlos! Hat wer seine Fesplatte gehackt? 🤡 Boah seid Ihr lächerlich 😂😂

Auch Antigentest beim Zutritt zu Kulturevents notfalls gültigAber nur unter gewissen Voraussetzungen wie etwa mangelnde Verfügbarkeit oder Unvorhersehbarkeit. In Amerika gehen ihnen die Tests schon aus, weil sie viel zu viel testen... wäre bei uns auch mal Zeit. Aber solang da Mückie dran verdient...

2G-Kontrollen: Händler streng, Kunden verwirrtSeit Dienstag wird der 2G-Nachweis im Handel streng kontrolliert. Ein „Krone“-Lokalaugenschein auf der Mariahilfer Straße in Wien zeigt: Fast alle ... Wer tut sich dass alles an …. Alles getan einsperren lassen X-MAL Impfen Lassen und noch immer Schikanen ….!!!! Die Menschen sollten nur noch über AMAOZON bestellen :-( Sorry, liebe Politiker und Experten, das was ihr den Menschen bietet ist kein Leben mehr ... Und alle oder die meisten finden das Normal...🙈🙈

Ungeimpfte automatisch ihren Arbeitsplatz verlieren sowie auch den Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung und Sozialhilfe. „Ich glaube, da muss es eine differenzierte Lösung geben“, so Kocher. 3G solle weiterhin als „Sicherungssystem“ für alle Arbeitnehmer bleiben. Bei einer Impfpflicht hört sich dann irgendwann mal die 3G-Regel auf. Denn: Entweder es gibt eine Impfpflicht oder es gibt sie nicht. Peter Hacker (SPÖ) Für Hacker ist das zu wenig. Er hält nichts davon, dass am Arbeitsplatz weiterhin 3G, also auch Tests, gelten sollen. Vor damit entstehenden Problemen und vielen Gerichtsverfahren haben in der Begutachtung bereits auch einige Juristen gewarnt. „Bei einer Impfpflicht hört sich dann irgendwann mal die 3G-Regel auf. Denn: Entweder es gibt eine Impfpflicht oder es gibt sie nicht“, so der Wiener Gesundheitsstadtrat im Interview mit ATV. Wovon Hacker außerdem nichts halte, sei eine Impfpflicht auf Basis der Freiwilligkeit. „Das ist dann ein Scherz. Da fühlen sich die Menschen in Österreich ein bisschen gerollt. Und das würde ich auch nicht verstehen.“ Hacker: Verpflichtung zum 3. Stich erst ab 18 Jahren Zudem soll laut Hacker die Verpflichtung zum dritten Stich erst ab 18 Jahren (und nicht ab 14) vorgeschrieben werden. Denn eine Off-Label-Impfung in einer Impfpflicht zu verankern, gehe nicht. „Wenn wir im Augenblick keine dritte Impfung zugelassen haben, dann kann man keine Impfpflicht darauf aufbauen. Das ist ja wohl logisch.“ Unf fügte hinzu: „Aus meinem Rechtsverständnis heraus, geht es nicht, die Menschen zu zwingen, eine Off-Label Impfung zu machen.“ Lesen Sie auch: