Geschichtsträchtig: Musikfest Schloss Weinzierl

Geschichtsträchtig: Musikfest Schloss Weinzierl:

28.10.2021 16:30:00

Geschichtsträchtig: Musikfest Schloss Weinzierl:

Der Ausgangspunkt des Programms ist der Genius loci, Joseph Haydn

"Eines Tages sagte der Baron zu Haydn, dessen Trios jeden Abend gespielt wurden: ,Du könntest mir ein Quartett machen.‘ – ,Ich werde es versuchen‘, antwortete unser Joseph. Er nahm die Feder zur Hand, und es entstand jenes Quartett mit Sextolen in B-Dur, das alle Musikliebhaber sofort lernten."

Fronten verhärten sich: Corona spaltet das Land Erster Omikron-Verdacht in Österreich gemeldet ÖVP wird für Corona-Chaos abgestraft

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Eine Wanderung rund um Schloss Krumbach in der Buckligen WeltDiese Rundwanderung in Niederösterreich bietet sich für einen Kurzausflug ab Wien an. Zu sehen gibt es außer dem Schloss einen vorchristlichen Steinkreis