Gekippte Verordnungen, Ampelchaos: Was lief da schief bei Anschober? - derStandard.at

10.10.2020 13:07:00

Gekippte Verordnungen, Ampelchaos: Was lief da schief bei Anschober?:

Gekippte Verordnungen, Ampelchaos: Was lief da schief bei Anschober?Rudolf Anschober ist einer der beliebtesten Politiker der Nation – doch in seinem Ressort sind teils grobe Fehler passiert. Warum eigentlich? Vier UrsachenFoto: Regine Hendrich"Bist du deppert", murmelt Rudolf Anschober. Der Gesundheitsminister sitzt an seinem Schreibtisch und studiert die aktuellen Infektionszahlen in Europa. Er hält gerade bei der Zeile"Großbritannien", da fliegt die Tür zu seinem Büro auf – die Kabinettschefin. Sie stürmt herein und stöhnt laut auf."Kein gutes Zeichen", witzelt Anschober. Und sie hat tatsächlich eine Hiobsbotschaft zu überbringen: Ein enger Mitarbeiter des Kanzlers ist Corona-positiv. Das war am Montag.

Abschiebungen: Wozu sind die Grünen in der Regierung? - derStandard.at AGES bestätigt: Elf weitere Fälle von Südafrika-Mutation in Tirol Bill Gates warnt vor noch schlimmeren Pandemien Weiterlesen: DER STANDARD »

Rudi läuft auch Hochtouren 🤣 Parlamentarische Anfrage bitte! Covid Alarm im Kanzleramt und wieviele Minister und Kabinettmitarbeiter in allen Ministerien haben die StoppCoronaApp installiert und aktiviert. Hat der Infizierte im Kanzleramt über die App seine Kontakte informiert? 7 Jahre Volksschullehrer, Redakteurskurs an der WIFI Linz, Berufspolitiker Verfasser von Büchern wie, „grün regiert – Ein politisches Tagebuch“ und anderen parteipolitisch motivierten Büchern. Echt jetzt? Keinerlei medizinische Ausbildung?

Kurz zusammengefasst: ALLES! Meine Frage: Wie kann man in einer solchen Krise einen derart weltfremden unbeholfenen Menschen als Gesundheitsminister belassen? Dessen Leistungen sich bis jetzt sehr schnell zusammenfassen lassen:

Wo das Welternährungsprogramm am meisten hilft - derStandard.at

Warum einige Bezirke nur knapp 'Corona-Rot' entgingenWarum einige Bezirke nur knapp an einer roten Corona-Ampel vorbeischrammten? 'Heute' berichtet live aus dem Gesundheitsministerium. kuku27 Why did some districts just barely miss a red Corona traffic light? 'Today' reports live from the Ministry of Health.

Wien: Die Wahl der PremierenAm Sonntag treten erstmals alle Parteien mit neuen Spitzenkandidaten an. Das ist nicht die einzige Premiere bei der Wahl.

Kurz und Söder wollen die Grenzen offen haltenBei einem Treffen mit Kanzler Kurz am Walserberg verteilte Bayerns Ministerpräsident Söder Lob an Österreichs Touristiker.

Pensionist stürzte in Kapfenberg in Bach - totTödliche Verletzungen hat am Donnerstag ein Radfahrer (76) im steirischen Hafendorf bei Kapfenberg erlitten. Er war am Heimweg von einem Kegelabend ...

Sieben Corona-Fälle bei der Wiener AustriaCorona-Alarm bei der Wiener Austria. Bei den vorgeschriebenen Tests wurden am Dienstag gleich sieben Fälle in beiden violetten Profi-Teams entdeckt.