Coronavirus, Politik, Corona-Impfung, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Coronavirus, Politik

Geimpfte müssen nicht mehr zum Corona-Test

Wer geimpft ist, wird sich spontan und ohne Test ins Gasthaus setzen und an Events teilnehmen können. Am Montag soll der Beschluss gefasst werden.

28.04.2021 13:17:00

Wer geimpft ist, wird sich spontan und ohne Test ins Gasthaus setzen und an Events teilnehmen können. Am Montag soll der Beschluss gefasst werden.

Wer geimpft ist, wird sich spontan und ohne Test ins Gasthaus setzen und an Events teilnehmen können. Am Montag soll der Beschluss gefasst werden.

SPÖ diesmal dabeiBereits Ex-Gesundheitsminister Anschober versuchte in seiner Amtszeit, diese Regelung durchzubringen. Doch es scheiterte am"Ok" des Bundesrats. SPÖ, FPÖ und NEOS blockierten, weil sie den Eintrittstests im Handel nicht zustimmen wollten. Dadurch hätte die Regelung erst eine gute Woche nach den Lockerungen in Kraft treten können.

Sonntagsfrage: ÖVP kommt nur noch auf 23 Prozent Rollenfindung zwischen Kanzleramt und ÖVP-Zentrale Hoffen auf Rückgang der Zahlen durch Herbstferien

Die Passage zur Gleichstellung von Geimpften und Getesteten wurde nun herausgelöst. Die SPÖ hat deswegen keine Vorbehalte mehr und wird ihm – auch im Bundesrat – zustimmen. Einewurde bereits kurz zuvor in Bayern angekündigt. Weiterlesen: heute.at »

... Und wenn man sich nicht das Spritzerl reinjagen lassen will an dem doch auch schon 'ein paar' Leute krepiert sind is man dann im Nachteil... Hut ab weit sind wir gekommen... 🙄🤷🏻‍♂️ Man dreht die Uhr im 80 Jahre zurück, Wehret den Anfängen. Meine Familie und ich lassen uns erstmal nicht impfen (egal von welchen Impfstoff Hersteller), da uns unsere Hausärztin davon abgeraten hat.

Willkommen im faschistischen Österreich. Jetzt werden Menschen klassifiziert, und die gekauften Medien sind Mittäter. Der GRÜNE PASS zeigt die geimpften Herrenmenschen, der GELBE STERN markiert alle ungeimpften Untermenschen. Hitler wäre so stolz auf S. Kurz. beidlgate OeNR Und dann stecken die 'Geimpften' die 'nur Getesteten' an, weil sie unbemerkt infiziert sind, aber andere sehr wohl anstecken können. 🤷🏻‍♂️ Sehr durchdacht! 🤓👍🏻

Bei der „Gültigkeitsdauer der Tests kann doch kein vernünftiger Virologe zugestimmt haben, oder? Tests sind eine Momentaufnahme! Ich mach den Test, geh am nächsten Tag ins Wirtshaus und werde dort von einem Geimpften angesteckt, weil der’s ja noch übertragen kann. Logik? 🤔 Da werden die 85 jährigen sich aber alle freuen 🙄😉

Ich dachte auch geimpfte können das Virus übertragen? Dann geh ich wohl besser nirgends mehr hin 😂😂 Obwohl darüber gesprochen wird, dass auch Geimpfte sich infizieren können und es somit auch weiter geben können?

Welchen Corona-Test brauche ich, um zum Frisör zu gehen?Der KURIER gibt einen Überblick, wo man einen Eintrittstest braucht und wie lang die einzelnen Tests gültig sind. Ein Test ist eine Momentaufnahme! Nein Ich habe in 14 Monaten vorgetäuschter Pandemie keinen einzigen Test gemacht und bin GESUND. immunsystem Ihr politisch gesteuerten Medien seid Mittäter auf dem Weg in den Faschismus. Oh Du armes korruptes Österreich. beidlgate zibspezial Ich brauch nix, wo man einen Test von mir braucht. Wer einen Test von mir braucht, der braucht mich nicht wirklich.

Frau verlor nach Corona-Test HirnwasserIn Osnabrück (D) ist eine Frau beim Corona-Schnelltest im Inneren ihres Schädels verletzt worden. Danach lief ihr wochenlang Hirnwasser aus dem Kopf. Ähnlich wie bei Belakowitsch.

Corona-Test verweigert: Kündigung eines Krankenpflegers zulässigLaut Oberlandesgericht Linz war die Kündigung eines Pflegers, der sich nicht regelmäßig testen wollte, wirksam. Das Urteil ist nicht rechtskräftig

Warum einige Menschen beim Corona-PCR-Test ständig positiv sindDer Corona-PCR-Test zeigt ein positives Ergebnis, obwohl die Infektion schon länger zurückliegt? Jetzt haben Forscher eine Erklärung gefunden. Weil der PCR Test für Diagnostik NICHT geeignet ist!!! Kurz kann es einfach nicht! Kurz muss weg! Neuwahlen Neuwahlen

Corona: Gastro-Beschäftigte in Wien brauchen Test oder FFP2-MaskeVerordnung des Bundes wurde verschärft. Regelung tritt am 19. Mai in Kraft. Sollte Personal über keinen aktuell gültigen Nachweis eines negativen Tests verfügen, müssen sie eine FFP2-Maske tragen.