Game Awards: 'League of Legends'-Rollenspiel und zahlreiche Fortsetzungen angekündigt - derStandard.at

11.12.2020 12:41:00

Game Awards: 'League of Legends'-Rollenspiel und zahlreiche Fortsetzungen angekündigt:

Game Awards: "League of Legends"-Rollenspiel und zahlreiche Fortsetzungen angekündigtNeben "Mass Effect" und "Dragon Age," bekommt auch "Perfect Dark" endlich einen Nachfolger. Mit konkreten Erscheinungsdaten hält man sich aber weiterhin zurück

Anschober: Erste Lieferung von AstraZeneca ab 7. Februar Corona: KN95-Masken sind kein Ersatz für FFP2 Die Übersiedlung der alten Dame: 80-jährige Platane zieht in den 1. Bezirk

Foto: Riot GamesDie Game-Awards-Preisverleihung in Los Angeles stand auch in diesem Jahr ganz im Zeichen von Neuankündigungen für die kommenden Jahre, allen voranRuined King, das erste Solo-Abenteuer imLeague-of-Legends-Universum. Wenig überraschend werden auch zahlreiche bekannte Brands fortgeführt, doch ließen die Entwickler kaum konkrete Erscheinungsdaten zu. Bei der Kür zum Spiel des Jahres, gewann wie erwartet

The Last of Us 2 Weiterlesen: DER STANDARD »