Österreich, Frontex, Lagos, Österreich, Wien

Österreich, Frontex

Frontex-Flug nach Lagos: 13 Nigerianer abgeschoben

Frontex-Flug nach Lagos: 13 Nigerianer abgeschoben. Fünf Männer sind straffällig geworden, bei acht wurde das Asylverfahren negativ abgeschlossen.

21.09.2021 22:20:00

Frontex -Flug nach Lagos : 13 Nigerianer abgeschoben. Fünf Männer sind straffällig geworden, bei acht wurde das Asylverfahren negativ abgeschlossen.

Im Zuge einer von Deutschland organisierten Charterrückführung wurden 13 Nigerianer von Wien nach Lagos ausgeflogen. Bei den Afrikanern handelte es ...

(Bild: BMI/Egon WEISSHEIMER)Im Zuge einer von Deutschland organisierten Charterrückführung wurden 13 Nigerianer von Wien nach Lagos ausgeflogen. Bei den Afrikanern handelte es sich um fünf straffällig gewordene Männer sowie um acht Personen, deren Asylverfahren negativ abgeschlossen wurden.

Umfrage: Mehrheit will kompletten Kurz-Rückzug FPÖ: Kickl will Pandemie mit Medikamenten statt Impfung bekämpfen Moderna: Impfung sicher und wirksam bei Kindern

Artikel teilen0DruckenKoordiniert wurde der Abschiebeflug von insgesamt 47 Nigerianern von der Europäischen Agentur für Grenz- und Küstenwache (Frontex). Wobei es sich bei den aus Österreich Ausgewiesenen um Personen handelte, die nach Erhalt des negativen Asylbescheides das Bundesgebiet binnen der gesetzten Frist nicht freiwillig verlassen hatten.

Und: Die fünf strafrechtlich verurteilten Nigerianer haben ihre Strafen bereits verbüßt. Die Delikte dieser fünf Männer umfassten schwere Körperverletzung, Widerstand gegen die Staatsgewalt, Urkundenunterdrückung sowie Suchtmittelvergehen. headtopics.com

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Warum nur 13 angesichts der vielen abgelehnten Asylwerber? Da gehört ordentlich ausgemistet,90% der Flüchtlinge von 2015 gehőren abgeschoben!! Flugzeug müsste voll sein mit Ausländern vielzuwenig was der Flug kostet der Aufenthalt soviel Geld für nichts unser Steuergeld kein reinlassen brauchen wirkeine abschieben unsere Regierung muss Rechnenlernen dringend

Noch mehr abschieben haben vielzuviel A bissl Werbung vor der OÖ/Wahl.🤣 13 werden abgeschoben, Tausende kommen neu zu uns. 13 WOW, gleichzeitig sind 100 frische ins Land gekommen? 👍🤣🤣 Immer auf die Niger 😅 Ihr Rassisten Zig Tausende warten noch. ☝🏼😑 Wenn man jene Delikte als Maßstab hernimmt, müssten Unsummen ebenfalls abgeschoben werden :-(

👏👏👏weiter sooooo

US-Präsident Biden sieht Start einer neuen Ära der DiplomatieErstmals stehe vor der UN-Vollversammlung ein US-Präsident, der sich in keinem Krieg befinde, so Biden. Er sieht den Start einer neuen Ära der Diplomatie.

Also, es geht doch! Susanne58270028 👏👏👏👏👏👏 Dafür hamma in Kärnten wieder neue bekommen. Bei uns ist alles voll. Es gibt schon etliche Schulklassen, wo nur noch 1-3 Inländer sind. Kaiser muss echt weg.

Lebensmittel: Bald kleineres Sortiment in Supermärkten?Nach der Kritik von Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger droht nun auch dem Großhandel eine erhöhte Marktkonzentration.

EU-Finanzregeln in Zeiten säkularer StagnationZur Diskussion um die EU-Finanzregeln nach 2022 – eine Analyse

Rücktritt - Chef der Pensionskommission geht aus ProtestRücktritt: Der Chef der Pensionskommission, Walter Pöltner, nimmt aus Protest über das Vorgehen der Bundesregierung bei der langfristigen Entwicklung und Finanzierung der Pensionen seinen Hut. Von ettinger_k - Ettinger_K Guter, ehrlicher Mann. Aber mit der Masseneinwanderung der bildungsfeindlichen Analphabeten bricht dieses System so und so auseinander. Ettinger_K Und wie hoch die Sektionschef-/ex-Minister-Pension von Hr. Pöltner?

Rossi überzeugte bei Testspielen der Minnesota-TalenteLob von General Manager Guerin nach zwei Auftritten mit jeweils einem Treffer