Frankreich will entschiedener gegen häusliche Gewalt durchgreifen

Frankreich will entschiedener gegen häusliche Gewalt durchgreifen:

01.08.2021 23:49:00

Frankreich will entschiedener gegen häusliche Gewalt durchgreifen:

Innenminister Darmanin: im vergangenen Jahr gab es stündlich etwa 45 Einsätze wegen Gewalt in Familien

Kriminalität/Familie/Polizei/Frankreich – Stündlich etwa 45 EinsätzeHier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Linz: 18-jähriger Corona-Patient verstorben Ab Donnerstag verstärkte 3G-Kontrollen in Gastro Nehammer an Kickl: „Entziehe Ihnen unser Du-Wort“

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Tausende demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen in FrankreichAllein in Paris sind 14.000 Personen auf die Straßen gegangen, 200.000 waren es landesweit. Unmut richtete sich gegen den Covid-Gesundheitspass Mea culpa. Maximus. Dem Mensch ist die Realität nicht mehr zumutbar. Der Grund liegt in den Verzierungen der Vergangenheit und Blümchen-Malen rund um harte Wahrheiten. Der neue Mensch ist dafür nicht gerüstet. Ist gewohnt den Fernseher auszuschalten oder ein Spiel zu beenden

Die Verweigerer : Frankreich, Italien, Griechenland: Warum der Protest gegen die Corona-Regeln stärker wirdDas dritte Wochenende in Folge kam es in Frankreich zu Großdemonstrationen. Es sind Proteste gegen den Gesundheitspass, gegen Impfungen, gegen Einschränkungen und vor allem gegen ein Gesetz, das mit 9. August in Kraft tritt. Richtig so, Bürgerinnen müssen auf die Straßen! Danke an alle die für Meinungsfreiheit Grundrechte Gesundheit auf die Straßen gehen!!

Gegen Corona-Regeln : Erneut Massenproteste in FrankreichDie Polizei rechnet mit 160.000 Demonstranten.

Schwerpunkt Frankreich : Erneut Massenproteste gegen Corona-RegelnDie Polizei rechnet mit 160.000 Demonstranten.

Schwerpunkt Frankreich : Erneut Massenproteste gegen Corona-RegelnDas dritte Wochenende in Folge protestieren lautstark Menschen gegen die Corona-Politik der Regierung. Die Polizei ging von 160.000 Demonstranten aus.

Die Verweigerer : Warum der Protest gegen die Corona-Regeln stärker wirdDas dritte Wochenende in Folge kam es in Frankreich zu Großdemonstrationen. Es sind Proteste gegen den Gesundheitspass, gegen Impfungen, gegen Einschränkungen und vor allem gegen ein Gesetz, das mit 9. August in Kraft tritt.