Frankreich: 16.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden

Frankreich: 16.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden

25.09.2020 16:39:00

Frankreich: 16.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden

Mit 6.634 neuen registrierten Fällen hat auch Großbritannien den höchsten Stand innerhalb eines Tages seit Beginn der Pandemie erreicht.

Italien meldete am Donnerstag 1.786 neue Fälle bei über 108.000 Tests in 24 Stunden.Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Blümels Laptop war bei Hausdurchsuchung spazieren Ex-Ministerin Kneissl bekommt Posten in Russland Kickl ruft zu Demo-Teilnahme am Samstag auf Weiterlesen: KURIER »

16.000 Gäste! Der größte Ball Europas ist abgesagtAm selben Tag wie der Wiener Opernball wurde auch der größte Ball Europas abgesagt: 16.000 Besucher strömen normalerweise am letzten Freitag im ... wieder eine gelegenheit weniger zum Saufen😂 MilanoStremitz1 Die komplette Wirtschaft wird vernichtet unter dem Vorwand Corona.

832 neue Corona-Fälle, Hochzeits-Cluster wächst an832 Corona-Neuinfektionen sind innerhalb der vergangenen 24 Stunden (Stand Mittwoch 9.30 Uhr) österreichweit verzeichnet worden. Das stellt ... Ihr mit euren lächerlichen Zahlen und Clustern haha 😂😂 foerl Corona City 🚀 Scheiss Ampel wat,😂😂😂😂😂

684 Corona-Neuinfektionen, drei neue Todesfälle684 Neuinfektionen mit dem Coronavirus sind innerhalb der vergangenen 24 Stunden (Stand Freitag 9.30 Uhr) österreichweit gemeldet worden. Einmal mehr ... Es gibt jeden Tag 230 Sterbefälle. Da von Covid19 hauptsächlich polymorbide Personen betroffen sind, findet letztlich nur eine Diversifikation bei den Todesursachen statt. 684 neue Opfer dieses Testbetrugs.......und noch immer schreitet die Exekutive nicht ein. Ja, das rechtfertigt die Phantomjagd nach Covid

Deutschland erklärt Vorarlberg zum RisikogebietAngesichts der hohen Anzahl an Neuinfektionen gilt nun auch Vorarlberg in Deutschland offiziell als Corona-Risikogebiet.

832 neue Corona-Infektionen in ÖsterreichDie meisten Neuinfektionen gab es auch dieses Mal mit 431 in Wien. Damit sind in Österreich aktuell 8.372 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Und über 700 wieder Genesene!

Zwei deutsche Minister in Quarantäne, 2.143 Neuinfektionen in Deutschland - derStandard.at