FPÖ: Kickl will Pandemie mit Medikamenten statt Impfung bekämpfen

25.10.2021 14:14:00

FPÖ-Chef Herbert Kickl will in der Corona-Krise auf Medikamente statt Impfungen setzen. Er kündigt an, gegen die Corona-Maßnahmen mit Klagen und auf der Straße vorzugehen.

FPÖ-Chef Herbert Kickl will in der Corona-Krise auf Medikamente statt Impfungen setzen. Er kündigt an, gegen die Corona-Maßnahmen mit Klagen und auf der Straße vorzugehen.

FPÖ-Chef Herbert Kickl will in der Corona-Krise auf Medikamente statt Impfungen setzen. Er kündigt an, gegen die Corona-Maßnahmen mit Klagen und auf der Straße vorzugehen.

Kickl würde vor allem auf Medikamente setzen , die bei rechtzeitiger Einnahme sehr effektiv seien.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.In Wien trafen sich am Samstag rund 150 Personen, um gegen die Corona-Politik der Bundesregierung, die Verschärfungen vorsieht, zu demonstrieren.Es geht Schlag auf Schlag! Erst vor einem Tag hat die Regierung rund um Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) beschlossen, die besonders ungeimpfte Personen betreffen.

Als Beispiel nannte er das Präparat Ivermetin.Zudem wäre für ihn eine Antikörperstudie eine Selbstverständlichkeit.Das können Sie tun: Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiert Fügen Sie kleinezeitung.Kritik an möglichem Lockdown will sich Kickl nicht auseinandersetzen.Kaum Andrang bei Demo Schätzungen zufolge folgten rund 150 Personen dem Aufruf zur Kundgebung.Er glaubt dass nicht nur ein Lockdown für Ungeimpfte , sondern einer für die ganze Bevölkerung kommt.Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu.Deshalb erwägt er rechtliche Schritte.Das sagte der 58-Jährige im"Österreich"-Interview.

Dass am Nationalfeiertag Corona-Maßnahmengegner wieder auf die Straße gehen, unterstützt Kickl.(„Piano“).Die FPÖ will aber auch selbst wieder als Veranstalter aktiv werden.Wann das sein wird, sagte der Parteichef noch nicht.Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet.Das brauche eine gewisse Vorlaufzeit.Freude über SPÖ, Kritik an ÖVP Erfreut ist Kickl indes darüber, dass die SPÖ aus seiner Sicht ihren Ausgrenzungskurs gegen die FPÖ beendet hat:"Der Geist ist aus der Flasche und da kommt er auch nicht mehr rein", meinte er zu den letztlich obsolet gewordenen Gesprächen über eine Vier-Parteien-Regierung.Hier müssen Personen etwa keine Maske tragen, wenn sie gegen das Coronavirus geimpft oder genesen sind.

Die ÖVP-Karriere von Ex-Kanzler Sebastian Kurz sieht Kickl hingegen als beendet an:"Sebastian Kurz wird kein Comeback in der Österreichischen Volkspartei haben." Man solle zwar nie eine Zusammenarbeit mit einer anderen Partei ausschließen,"aber was es nicht geben wird, ist ein Brückenbau zu Korruption ", schloss Kickl eine Koalition mit der Volkspartei aktuell aus.Mehr zum Thema.

Weiterlesen:
Kleine Zeitung »
Loading news...
Failed to load news.

Wenn schon seine Auswürfe fast täglich i.d.Medien verbreitet werden, dann sollte man d Kind beim Namen nennen- TIERENTWURMUNGSMITTEL btw.😎 Durch die vielen Bitterstoffe mutieren die Blauen zu Hosensche...ern! FPÖ ist keine Partei nur mehr eine Kickl-Sekte! Sehr passend zu ihm sein Medikamenten Vorschlag… da ist auch der Wurm drin …😂

Wie wär´s mit beidem? Aber da mir noch kein Medikament gegen Covid bekannt ist, werde ich wohl auf die Impfung und Abstandsregeln zurückgreifen. 🤷‍♀️ solongur Japan tat es auch und das sehr erfolgreich. Nazis haben in einer aufgeklärten Gesellschaft keinen Platz. Gebt Nazis keine Bühne. Wie das Herr Kickl ist Ihnen nicht bekannt dass alle Medikamente auch Nebenwirkungen haben.Mitunter auch heftigere als Impfungen.Wo bleibt da die Logik?

hat er auch dazu gesagt welches? Denn es muss streng geheim sein und bis dato völlig unbekannt - sonst würde man es ja schon längst einsetzen! Die Impfung wirkt nicht gut genug, deshalb will er auf Medikamente setzen, die überhaupt nicht wirken. Leuchtet ein. Man kann es drehen und wenden, wie man will. Der Typ ist ein disfunktionales Fieberzapferl.

Wegen Corona: Wiener Silvesterpfad findet auch heuer nicht stattSicherheit der Besucher und Besucherinnen habe oberste Priorität, erklärte der Veranstalter am Sonntag die neuerliche Absage.

Wiener gehen gegen strenge Corona-Regeln auf die StraßeIn Wien trafen sich am Samstag rund 150 Personen, um gegen die Corona-Politik der Bundesregierung, die Verschärfungen vorsieht, zu demonstrieren.  150 😂 Around 150 people met in Vienna on Saturday to demonstrate against the federal government's corona policy, which is intended to be tightened. bitte net alle auf einmal😂😂😂😂

Corona-Hammer in Wien! Diese neuen Regeln kommenPaukenschlag in der Bundeshauptstadt! Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) hat am Samstag neue Corona-Regeln angekündigt. AngstPorno

Ungeimpfter Kimmich rechtfertigt sich: 'Bin kein Corona-Leugner oder Impfgegner'Ungeimpfter Kimmich rechtfertigt sich: 'Bin kein Corona-Leugner oder Impfgegner': Leute, es gibt beispielsweise Menschen mit Spendernieren oder Spenderherzen, die keine Antikörper aufbauen können. Ich sag's Euch ehrlich, jede Person, die sich impfen lassen könnte und es nicht tut, nenne ich ARSCHLOCH. Ganz persönlich. Face to face! Nein du bist nur ein ungebildeter Idiot lieber Kimmich. … aber schlicht ein Angsthase. Kimmich

Corona legt heuer den Krampus in KettenViele Brauchtumsveranstaltungen müssen auch heuer wieder ausfallen. Die nötigen 3-G-Zutrittskontrollen sind zu schwer umsetzbar Brauchtum wird gestoppt - aber Fussballfans grölen zu Tausenden in den Stadien? Corona Covidioten Mit dummen kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Regierung gibt es verlogene Corona Diktatur!! Mit intelligenten Politikerinnen gäbe es Freiheit Gesundheit! Siehe Schweden Dänemark England Norwegen....

Massiver Anstieg auf schon 2.850 Corona-Fälle am MontagDie Corona-Zahlen in Österreich steigen rasant, Entspannung ist nicht in Sicht. In den letzten 24 Stunden hat es wieder 2.850 Fälle gegeben. Die Grippe Saison hat begonnen, so wie jedes Jahr! Ach ja, das heisst jetzt Corona! 🤷‍♀️ 1.000 NEUINFEKTIONEN heute weniger; So müsste die Schlagzeile lauten :-)