Forscher warnen vor Borna-Virus-Infektion durch Feldspitzmäuse - derStandard.at

09.01.2020 10:03:00

Forscher warnen vor Borna-Virus-Infektion durch Feldspitzmäuse:

Forscher warnen vor Borna-Virus-Infektion durch FeldspitzmäuseWissenschafter konnten acht neue Fälle der Bornaschen Krankheit identifizieren. Die Übertragung erfolgte wahrscheinlich durch den Kontakt mit FeldspitzmäusenFoto: APA/Reuters

Die Bornasche Krankheit ist eine Viruserkrankung, die vor allem Pferde und Schafe betrifft und meist tödlich verläuft. In seltenen Fällen wird der Krankheitserreger auch von Tier auf Mensch übertragen. So wurden in den Jahren 2011 bis 2013 im deutschen Bundesland Sachsen-Anhalt drei Todesfälle mit einer Ansteckung durch ein spezielles Bornavirus, das in Bunthörnchen nachgewiesen wurde, in Zusammenhang gebracht. Im Jahr 2018 konnten in Deutschland erstmals Infektionen von Menschen mit dem klassischen Typus BoDV-1 nachgewiesen werden.

Weiterlesen:
DER STANDARD »

Internetfirmen warnen vor neuen Regeln zur Haftung für Online-Inhalte - derStandard.at

Kahn in neuer Bayern-Rolle: 'Werde nicht durch den Meeting-Raum grätschen' - derStandard.at

Lenovo stellt faltbares Notebook und Gerät mit 5G vor - derStandard.at

Fünf Jahre nach Attentat: 'Charlie Hebdo'-Leiter warnt vor Zensur - derStandard.at

Lithium-Schwefel: Neue Akkutechnologie mit höherer Speicherdichte vor dem Durchbruch - derStandard.at

Künftig nur noch sechs Mozart-Verkäufer vor dem Stephansdom erlaubt - derStandard.at

Infektionen Forscher warnen vor Borna-Virus-Infektion durch Feldspitzmäuse Wissenschafter konnten acht neue Fälle der Bornaschen Krankheit identifizieren.Internetfirmen warnen vor neuen Regeln zur Haftung für Online-Inhalte EU-Kommission schließt strengere Regeln für Unternehmen wie Facebook nicht aus Foto: APA/AFP/DENIS CHARLET Interessenvertreter führender Internetfirmen haben vor einer Änderung der EU-Haftungsregeln für von Nutzern generierte Inhalte auf Internetplattformen gewarnt.Kahn in neuer Bayern-Rolle: "Werde nicht durch den Meeting-Raum grätschen" Ex-Goalie wurde beim deutschen Rekordmeister als Vorstandsmitglied vorgestellt Foto: REUTERS/Andreas Gebert München – Oliver Kahn hat am Dienstag auf großer Bühne erstmals öffentlich das Wort als neues Vorstandsmitglied beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern ergriffen.Lenovo stellt faltbares Notebook und Gerät mit 5G vor Die neuen Geräte nutzen Microsofts Windows 10 als Betriebssystem PCs mit faltbaren Displays dürften einer der weit verbreiteten Trends der heurigen CES sein.

Die Übertragung erfolgte wahrscheinlich durch den Kontakt mit Feldspitzmäusen Foto: APA/Reuters Die Bornasche Krankheit ist eine Viruserkrankung, die vor allem Pferde und Schafe betrifft und meist tödlich verläuft. In seltenen Fällen wird der Krankheitserreger auch von Tier auf Mensch übertragen. Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der. So wurden in den Jahren 2011 bis 2013 im deutschen Bundesland Sachsen-Anhalt drei Todesfälle mit einer Ansteckung durch ein spezielles Bornavirus, das in Bunthörnchen nachgewiesen wurde, in Zusammenhang gebracht. Das entspricht mir selbst und meinem Charakter. Im Jahr 2018 konnten in Deutschland erstmals Infektionen von Menschen mit dem klassischen Typus BoDV-1 nachgewiesen werden. Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der .