Formel 1 auf der Suche nach Terminen - derStandard.at

10.01.2021 18:18:00

Formel 1 auf der Suche nach Terminen:

Rennen in China vor Verschiebung – Saisonauftakt wahrscheinlich nicht in MelbourneFoto: imago images/NordphotoShanghai – Dem Formel-1-Rennen in Shanghai droht aufgrund der anhaltenden Corona-Krise die Verschiebung. Wie die chinesischen Organisatoren bei einer Pressekonferenz mitteilten, bemühe man sich derzeit um einen Alternativplan, da die ursprünglich geplante Durchführung am 11. April nicht zu halten sei.

Kurz ändert sein System – als Folge von Fehlern So hoch ist die Strafe, wenn FFP2-Maske in Öffis fehlt Nach Wiener Corona-Demo: Nehammer lässt Polizeieinsatz evaluieren Weiterlesen: DER STANDARD »