Flucht vor Corona: Diese 10 Urlaubs-Destinationen kann man bereisen

23.11.2021 21:50:00

Wir haben uns angesehen, welche Auslandsreisen funktionieren und welche Corona-Regeln vor Ort gelten. Von Städteurlaub in Italien bis zum Strand auf den Malediven.

Wir haben uns angesehen, welche Auslandsreisen funktionieren und welche Corona-Regeln vor Ort gelten. Von Städteurlaub in Italien bis zum Strand auf den Malediven.

Wir haben uns angesehen, welche Auslandsreisen funktionieren und welche Corona-Regeln vor Ort gelten. Von Städteurlaub in Italien bis zum Strand auf den Malediven.

Es gilt eine generelle Tragepflicht für einen Mund-Nasen-Schutz für alle Personen ab vier Jahren in allen öffentlichen, geschlossenen Räumen, z.B. in Supermärkten, allen Geschäften des Einzelhandels, öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxis, Aufzügen, Arztpraxen, Krankenhäusern, Bankfilialen sowie generell in Büros mit Kundenverkehr und auf Wochenmärkten. Darüber hinaus muss ein Mund-Nasen-Schutz landesweit an belebten Plätzen im Freien getragen werden.

Weiterlesen: KURIER »

So schaffen wir es jetzt aus der Corona-Krise„Bitte bleib daheim!“ - Unter diesem Motto rufen in der „Krone“ Prominente wie Schauspielerin Kristina Sprenger, Moderator Alfons Haider und Bundespräsident Alexander Van der Bellen zum Zusammenhalt auf. Das bringt jetzt auch nicht mehr irgendwas. Der Schaden ist passiert und das Volk macht nicht mehr mit Ist mir egal wer zu was aufruft und wer wie bekannt ist Wenn ein Promi aufruft spring von der Klippe dann werde ich es auch nicht tun Genauso ist mir das egal Da hamas wieder alle beinanda

Wieder Ausschreitungen bei Corona-Demos in den Niederlanden und BelgienIn Enschede wurde der Ausnahmezustand ausgerufen. Die Polizei in Brüssel setzte wegen Krawallen im Regierungsviertel Wasserwerfer und Tränengas ein Bald auch vor Ihrer Haustür .

Corona-Update aus der Steiermark: 1392 Neuinfektionen, 2269 Verstorbene bisherZum vierten Mal gilt seit heute ein Lockdown +++ So sehen die aktuellen Infektionszahlen in der Steiermark aus +++ 815.378 Steirerinnen und Steirer vollimmunisiert +++ Wo kann ich mich heute impfen lassen?

Bruck-Mürzzuschlag: Corona-Fälle steigen stark: Fast 1000 aktiv InfizierteInnerhalb der letzten 24 Stunden kamen 84 neue Corona-Fälle hinzu, die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 564.

Corona-Randale – Behörden rufen nun Ausnahmezustand ausBIn der dritten Nacht in Folge kam es in den Niederlanden zu Protesten gegen die Corona-Auflagen. In Enschede gilt jetzt sogar der Ausnahmezustand. Bald auch vor Ihrer Haustür. Vielleicht will man es ja so?

Was in der Nacht geschah: Morgenbriefing: Ausschreitungen bei Corona-Demos in Niederlanden und BelgienGuten Morgen! Der Rückblick auf das Weltgeschehen über Nacht und der Ausblick auf den Tag als übersichtliches Briefing.

Maskenpflicht: Es gilt eine generelle Tragepflicht für einen Mund-Nasen-Schutz für alle Personen ab vier Jahren in allen öffentlichen, geschlossenen Räumen, z.„Bitte bleib daheim!“ - Unter diesem Motto rufen in der „Krone“ Prominente wie Schauspielerin Kristina Sprenger, Moderator Alfons Haider und Bundespräsident Alexander Van der Bellen zum Zusammenhalt auf.Foto: EPA/AS Media Den Haag / Brüssel – In den Niederlanden sind in der dritten Nacht in Folge Proteste gegen die Corona-Auflagen in Gewalt umgeschlagen.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.

B. in Supermärkten, allen Geschäften des Einzelhandels, öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxis, Aufzügen, Arztpraxen, Krankenhäusern, Bankfilialen sowie generell in Büros mit Kundenverkehr und auf Wochenmärkten. (Bild: APA/BUNDESHEER/PETER LECHNER, zVg, Krone KREATIV) Keiner will diesen Lockdown, der sollte eigentlich nur das letzte Mittel sein. Darüber hinaus muss ein Mund-Nasen-Schutz landesweit an belebten Plätzen im Freien getragen werden. Auch in der belgischen Hauptstadt Brüssel kam es am Rande einer Demonstration gegen die Corona-Restriktionen zu Krawallen. Handel und Gastro: Beschränkungen des öffentlichen Lebens betreffen beispielsweise Kapazitätsbeschränkungen in Geschäften, ÖPNV und Taxis. Das könnte gelingen, erste Zahlen stimmen zuversichtlich. Zutritt zu Innenräumen von bestimmten Einrichtungen, z. Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc.

B. Vor allem angesichts der regionalen Unterschiede: Das Burgenland steht gut da, auch Wien hat mit strengeren Regeln rechtzeitig „vorgesorgt“. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Gastronomie und Clubs, ist ausschließlich Geimpften und Genesenen gestattet („2G-Regel“). Minderjährige von 12 bis 17 Jahren müssen alternativ einen negativen Antigen-Test (nicht älter als 48 Std. Geht es rein darum, wäre ein Lockdown nicht überall nötig gewesen, sagte zuvor unter anderem Komplexitätsforscher Peter Klimek.), Kinder von 4 bis 11 Jahren einen negativen Antigen-Selbsttest (nicht älter als 24 Std) vorweisen. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter. In den meisten übrigen Einrichtungen (Einzelhandel, Museen, Kinos, Banken oder Behörden) gilt mindestens die „3G-Regel“. Weiters ist der Kampf gegen die Pandemie ein solidarischer - und letztlich grenzübergreifender.

Nicht Geimpfte oder Genesene müssen einen negativen PCR-Test (nicht älter als 72 Std.) oder negativen Antigen-Test (nicht älter als 48 Std. Er ist da, daran ist nicht mehr zu rütteln“, sagt Simulationsforscher Niki Popper.) vorweisen können. Für Minderjährige gelten o. Je mehr wir alle dazu beitragen, desto früher kommen wir alle aus dem Ganzen heraus.g.

Bedingungen.“ Damit also dieses Herunterfahren das letzte Mal ist, braucht es unser Mittun. Quarantäne: Die Einreise nach Griechenland auf dem See-, Luft- und Landweg ist grundsätzlich für alle Personen ab 12 Jahre nur mit einer Bescheinigung in digitaler oder schriftlicher Form über einen negativen PCR-Test (die Probenentnahme darf nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen), einen Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden) oder geimpft möglich. Bei einem positiven Testergebnis wird eine bis zu zehntägige Quarantäne an einem geeigneten, von den zuständigen Behörden bestimmten Aufenthaltsort angeordnet. Schauspielerin Kristina Sprenger mit ihrem Lockdown-Appell (Bild: zVg) Intendant und Entertainer Alfons Haider mit seinem persönlichen Impf-Appell (Bild: zVg) In Vorwoche so viele Impfungen wie noch nie Noch etwas kann schon keiner mehr hören - aber es hilft nichts: Wir brauchen mehr Impfungen. Die Zuweisung des Aufenthaltsorts kann längere Zeit in Anspruch nehmen. In der Regel können Reisende den Quarantäne-Ort nicht selbst bestimmen, es sei denn sie haben ein 4- oder 5-Sterne-Hotel gebucht, das den Service von Quarantäne-Zimmern, wie von der griechischen Zivilschutzbehörde vorgeschrieben, gewährleisten kann. Aber dann sind wir zumindest vor schweren Verläufen geschützt“, sagt Klimek.

Mehr Infos dazu: .