Community, Annegret, China, Chinesischen, Fpö, Jörg Leichtfried

Community, Annegret

FFP2-Skandal: „Wollte österreichische Qualität“

Kommentar des Tages zum Skandal um umetikettierte FFP2-Masken der Hygiene Austria: „Wollte österreichische Qualität“

05.03.2021 17:00:00

Kommentar des Tages zum Skandal um umetikettierte FFP2-Masken der Hygiene Austria: „Wollte österreichische Qualität“

Eine Razzia bei Österreichs größten Hersteller von FFP2-Masken hat ungeheuerliche Machenschaften aufgedeckt. Bei dem erst im April 2020 gegründeten ...

sollen neben dem Umetikettieren von chinesischen FFP2-Masken auch Schwarzarbeit betrieben worden sein. Das Unternehmen weist die „haltlosen Vorwürfe“ schärfstens zurück, gesteht allerdings die Produktion in China ein. Nichtsdestotrotz sind diese Machenschaften ein Schaden für die Käufer, welche bewusst österreichische Produkte kaufen wollten, um in der Corona-Krise die strauchelnde heimische Wirtschaft zu unterstützen.

Schwindel flog auf: Eskalation in Fahrschule Van der Bellen richtet Klima-Appell an die Welt „Isolation beeinträchtigt Gehirnentwicklung“

Artikel teilen0DruckenDiese Razzia und die dahinter aufgedeckten Machenschaften schlugen große Wellen in der heimischen Politszene. „Während in Österreich Hunderttausende Menschen keinen Job haben, machten andere das Geschäft ihres Lebens“, meinte etwa der stellvertretende SPÖ-Klubvorsitzende Jörg Leichtfried. Auch vom ehemaligen Koalitionspartner, der FPÖ, hagelt es Kritik. „Wenn dieser Vorwurf stimmt, dann ist das der nächste Skandal für die Bundesregierung - und allen voran Kanzler Kurz, der die volle Verantwortung trägt“, so FPÖ-Chef Norbert Hofer. Auch die NEOS kritisieren die undurchsichtigen Strukturen hinter dem Joint Venture der Palmers Textil AG und der Lenzing AG.

Aber nicht nur die Politik ist entsetzt aufgrund der Erkenntnisse. Auch viele „Krone“-Leser und Käufer von FFP2-Masken der Marke Hygiene Austria sind enttäuscht. So schreibt uns LeserinAnnegret Weiterlesen: Kronen Zeitung »

😂😂😂💩💩💩😷😷😷🚽🚽🚽 Bestimmt war der Beutel in den umgepackt wurde 'Made in Austria'😂