Wien, Christian Feiler

Wien, Christian Feiler

Fahrgäste aus Hochschaubahn im Prater geborgen

Diese Fahrt mit der Hochschaubahn im Wiener Prater hat den Adrenalinpegel von vier Fahrgästen wohl stärker in die Höhe steigen lassen als ...

21.10.2021 13:00:00

Fahrgäste aus Hochschaubahn im Wien er Prater geborgen: Das Fahrgeschäft musste plötzlich wegen einer Störung anhalten, die Passagiere steckten in luftiger Höhe fest.

Diese Fahrt mit der Hochschaubahn im Wien er Prater hat den Adrenalinpegel von vier Fahrgästen wohl stärker in die Höhe steigen lassen als ...

Diese Fahrt mit der Hochschaubahn im Wiener Prater hat den Adrenalinpegel von vier Fahrgästen wohl stärker in die Höhe steigen lassen als ursprünglich gedacht: Das Fahrgeschäft musste plötzlich wegen einer Störung anhalten, die Passagiere steckten in luftiger Höhe fest. Die Berufsfeuerwehr rückte zur Rettung aus.

Video zeigt: So funktioniert die Corona-Impfung Beleuchtung: „Steckt euch Impfung in den A ...“ Coronavirus - Der Versuch eines Neustarts

Artikel teilen0DruckenBei dem Fahrgeschäft handelt es sich um eine Hochschaubahn, bei der die Benützer nebeneinander in Bauchlage die schwindelerregende Fahrt absolvieren. Am Mittwoch gegen 23 Uhr kam es plötzlich zu der Störung, aus Sicherheitsgründen wurde die Fahrt sofort unterbrochen. Die Passagiere einer Gondel blieben daraufhin in rund zwölf Metern Höhe hängen.

(Bild: Stadt Wien/Feuerwehr)Die Mitarbeiter der Anlage seien unverzüglich zu den Fahrgästen aufgestiegen, berichtete Oberbrandrat Christian Feiler. Sie veranlassten zusätzliche Sicherungsmaßnahmen und verständigten die Feuerwehr, die unverzüglich mit 35 Einsatzkräften und acht Fahrzeugen anrückten. headtopics.com

(Bild: Stadt Wien/Feuerwehr) Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Blackout

Achterbahn im Prater bleibt stehen – Fahrgäste gefangenFeuerwehreinsatz am Mittwoch im Wien er Prater! Eine Achterbahn blieb in zwölf Metern Höhe plötzlich stehen, vier Fahrgäste saßen fest.

Arbeiter bei Detonation von Sprengkapsel getötetSchrecklicher Unfall auf der Kraftwerksbaustelle der Tiroler Wasserkraft AG (TIWAG) im Kühtai: Arbeiter bei Detonation von Sprengkapsel getötet

Plant Christian Kern Comeback als SPÖ-Chef?Im Interview in der ZiB2 schließt der Ex-Kanzler ein Polit-Comeback nicht dezidiert aus. Gar nicht bös gemeint, aber er wird Rowan Atkinson immer ähnlicher. Schlechter kann es für die SPÖ unter ihm auch nicht laufen…. 😂😂😂 Die Prinzessin 🙈

Bergrettung musste Husky-Rüden am Dobratsch rettenWeil ein Husky-Rüde sich im steilen Gelände am Kärntner Dobratsch verirrt hatte, rückte die Bergrettung Villach aus und half dem Tier. Der Ausreißer ... 😁😁😁😁 ja klar 😁😁 👏

Gina-Lisa Lohfink: Fifty Shades of 'Nein'?Einer der meistgelesenen Artikel im Oktober ist aus unserer Serie geradegerückt, wo es darum geht, Images von Frauen neu zu betrachten: Diese Mal war Gina-Lisa Lohfink dran:

25 Grad! Das war ein Sommertag mitten im OktoberFür einen Oktobertag unglaubliche Temperaturen sind am Mittwoch in Niederösterreich gemessen worden: So hatte es in Reichenau an der Rax 25 Grad. ... Mein Hund hat am 1. November 2011 ein Junges bekommen und auf der Wiese liegen gelassen, es ist dem Jungen nichts passiert, weil es war so warm. Aber nicht auf Grund der Sonnenstunden. Der KLIMAWANDEL :-)