Facebook: Neue App 'Bars' macht User zu Rappern - derStandard.at

28.02.2021 17:45:00

Facebook: Neue App 'Bars' macht User zu Rappern:

Autotune und Studio-Effekte sollen auch Anfänger ansprechenFoto: FacebookWährend man bei Facebook auch gern einmal Features anderer Apps übernimmt, will man mit der neuen App Bars Vorreiter sein. Nutzer sollen hier 60 Sekunden lange Rap-Videos produzieren und damit eine Community aufbauen.

Diskussion um Vorreihung: Dass Philharmoniker durchgeimpft sind, ist Anlass für systemrelevante Empörung Royal Family nimmt Abschied von Prinz Philip Wieso Österreich eine Million Impfdosen schon früher bekommt als gedacht Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...