Eurofighter: Doskozil fordert Stärkung der ermittelnden Behörden

Eurofighter: Doskozil fordert Stärkung der ermittelnden Behörden

18.2.2020

Eurofighter: Doskozil fordert Stärkung der ermittelnden Behörden

Ex-Verteidigungsminister hält Rückabwicklung des Kaufvertrags für\r\nschwieriges Unterfangen.

, unter dessen Amtszeit als Verteidigungsminister, eine Betrugsanzeige gegen Airbus eingebracht wurde, appellierte, dass"alle über die Parteigrenzen hinweg ein Ziel verfolgen". Auf die Frage, wie wahrscheinlich eine Rückabwicklung Weiterlesen: KURIER

„Airbus versteht nur Sprache des Staatsanwalts“In seiner Amtszeit als Verteidigungsminister brachte Hans Peter Doskozil (SPÖ) eine Betrugsanzeige gegen den Eurofighter-Hersteller Airbus ein. Am ... Doskotzil profitiert davon, dass Darabos bedroht wird

Kogler erhöht Druck: „Airbus in die Parade fahren“Causa Eurofighter: Vizekanzler Werner Kogler spricht von einer „geschobenen Partie“ und will nötigenfalls eine Zukunft ohne Eurofighter. Alle wollen F16. Trump wird sich freuen WKogler Schon aufgefallen? : Wenn sich der Kanzler sebastiankurz zum Thema Justiz zu Wort meldet, fordert die linke Blase, er möge sich nicht einmischen, wenn das Gleiche der Vizekanzler WKogler zum Thema Landesverteidigung tut, schweigen die selben Leute. In aller Kürze. Er ist hier nicht zuständig...

Doskozil bei Van der Bellen - 'Ohne Maria Theresia geht gar nichts'Hans Peter Doskozil, der nach der Wahl im Burgenland allein regieren kann, wurde heute als Landeschef offiziell angelobt: Naja vielleicht hat er bei Geschichte gefehlt ?

Airbus will jetzt doch Gespräch mit TannerDer Streit um die Eurofighter eskaliert immer mehr: Nun ist ein Gespräch zwischen Tanner und Airbus wieder in der Schwebe.

Doskozil von Van der Bellen zum Landeshauptmann angelobt - derStandard.at

Zu weit gedacht5G: Estland fordert gemeinsames Vorgehen der EU-Mitgliedsstaaten beim Ausbau des 5G-Netzes.



Oststeirer feierten Geburtstagsparty: Anzeigen

Rammstein-Sänger soll auf Intensivstation liegen

Überfluss an Intensivbetten kommt uns nun zugute

Englischer 'Patient 0' könnte sich in Ischgl infiziert haben - im Jänner

Krankenschwester rettet Mann in U-Bahn das Leben - Wien | heute.at

Betreuer für Flüchtlinge gesucht: Keiner meldet sich - Steiermark | heute.at

Chinesische Firmen produzieren jetzt Corona-Masken

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

19 Februar 2020, Mittwoch Nachrichten

Vorherige nachrichten

13-Jährige zum Oralsex aufgefordert: 'Aufgefallen, weil sie hübsch ist'

Nächste nachrichten

Wiener Opposition wenig begeistert von Ludwig-Rede
Der Virus macht Trump so beliebt wie nie zuvor - News | heute.at Hilferufe aus Italien nach Corona-Bonds: Österreich 'verantwortungslos' „Meine letzten Gäste kamen aus Wuhan in China“ „Wir sitzen in Skibekleidung in St. Anton fest“ Deutschland gewährt zwei Monate Pickerl-Toleranz Weißrusslands Präsident spielt Eishockey trotz Corona: 'Eissport ist die beste Antiviren-Medizin' - derStandard.at Coronavirus: FPÖ ortet bei Testzahlen 'Fehlinformation der Regierung' Corona-Testungen werden weniger: SPÖ, Neos und FPÖ empört Kurzarbeit: Volumen wird auf eine Milliarde aufgestockt Südburgenland: Kuranstalt nimmt Corona-Kranke auf Rammstein-Sänger im Spital: Dementi: Till Lindemann negativ getestet Im Süden Italiens wächst die Angst vor Revolten
Oststeirer feierten Geburtstagsparty: Anzeigen Rammstein-Sänger soll auf Intensivstation liegen Überfluss an Intensivbetten kommt uns nun zugute Englischer 'Patient 0' könnte sich in Ischgl infiziert haben - im Jänner Krankenschwester rettet Mann in U-Bahn das Leben - Wien | heute.at Betreuer für Flüchtlinge gesucht: Keiner meldet sich - Steiermark | heute.at Chinesische Firmen produzieren jetzt Corona-Masken Steirer feierte 40er trotz Corona-Verbot: Gäste beschimpften Polizei Neuinfektionen in Ö: Plus 15,7% binnen 24 Stunden 95-Jährige und 101-Jähriger von Covid-19 genesen Mehr als 500.000 Menschen mit SARS-CoV-2 infiziert Oliver Pocher droht Anzeige wegen Volksverhetzung - Stars | heute.at