EU-Zukunftskonferenz nimmt an Fahrt auf

22.01.2022 15:30:00

EU-Zukunftskonferenz nimmt an Fahrt auf:

EU-Zukunftskonferenz nimmt an Fahrt auf:

Edtstadler erwartet am Europatag, dem 9. Mai, eine Zusammenfassung aller Ideen. Othmar Karas mahnte, die Konferenz dürfe kein 'Papiertiger' werden

Foto: AP / Alain JocardStraßburg – Die EU-Zukunftskonferenz zur Reform der Europäischen Union gewinnt wieder an Fahrt. Samstag findet in Straßburg eine Plenarsitzung im EU-Parlament statt, die sich mit den Empfehlungen der Bürger zu den Themenbereichen"Demokratie in Europa","Werte und Rechte, Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit","Klimawandel und Umwelt" und"Gesundheit" befasst. Mit dabei sind der frisch gewählte Vizepräsident des Europaparlaments, Othmar Karas, und Europaministerin Karoline Edtstadler (ÖVP).

Weiterlesen: DER STANDARD »