EU-Staaten wollen Druck auf Belarus erhöhen

EU-Staaten wollen Druck auf Belarus erhöhen:

18.10.2021 12:59:00

EU-Staaten wollen Druck auf Belarus erhöhen:

Auch Österreichs neuer Außenminister Michael Linhart übt scharfe Kritik an Lukaschenko. Bei einem Treffen der EU-Außenminister in Luxemburg wird die Beziehung zu Belarus diskutiert

Luxemburg – Angesichts des anhaltenden Migrationsdrucks aus Belarus (Weißrussland) an der EU-Außengrenze stehen neue EU-Sanktionen im Raum."Es kann einfach nicht sein, dass man das Thema Migration als Waffe gegen die EU verwendet und dabei auch noch völlig unmenschlich vorgeht", sagte der neue Außenminister Michael Linhart (ÖVP) am Montag vor dem ersten Treffen mit seinen EU-Amtskollegen in Luxemburg. Einige EU-Staaten wollen den Druck auf Fluggesellschaften erhöhen.

Impfgegner werden zunehmend aggressiver Zur Polit-Pension kein 75.000-€-Zuckerl für Kurz Debatte um Impfpflicht-Gesetzesentwurf: Angst reicht nicht für ein Attest

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Alexander Schallenberg: EU-Gipfel: Auf dem roten Teppich zurück zu den WurzelnIn Brüssel hat seine Karriere als Beamter begonnen, als Kanzler nimmt Alexander Schallenberg diese Woche erstmals am EU-Gipfel teil. seine Nibelungen-Treue zu seinem Klubobmann macht Österreich im Ausland immer lächerlicher.... warum Schallenberg sich nicht entschuldigt, geschweige allen Parlamentsparteien für einen Neustart die Hand reicht..... Un pays très raciste l'Autriche

Badelt bestätigt: Türkise übten Druck auf Wifo ausDer scheidende Chef des Wirtschaftsforschungsinstitut, Christoph Badelt, hat bestätigt, dass die Türkisen in der ÖVP im Wahlkampf Druck auf das Wifo ausgeübt haben Wieso wurde das nicht damals bekanntgegeben? Verlogene Bande u. wozu gibt es Millionen für diesen Verein? Um die Chefetage bei Laune zu halten, regierungskonform zu halten, mit saftigen Gehältern? Man muss sich schön langsam überlegen wofür die volkspartei als Ganzes noch gut ist? Die Partei steht für skrupellosen Machterhalt, Betrügerei und Gier. Moralisch ist diese volkspartei am Ende.🤮 OEVPkrise Grundrechte Verfassung TeamWKStA A a klan Feigling - jetzt plaudert er - zuerst am Sessel festgeklebt 😂🤣

Deutschland: Grüne entscheiden über Koalitionsgespräche mit SPD und FDPDie deutschen Grünen wollen am Sonntag auf einem kleinen Parteitag über die Aufnahme von Koalitionsgesprächen mit SPD und FDP entscheiden.

Französischer Botschafter verlässt Belarus nach Aufforderung MinsksBeziehungen zwischen der EU und der autoritär regierten früheren Sowjetrepublik stark angespannt

Alexander Schallenberg: EU-Gipfel: Auf dem roten Teppich zurück zu den WurzelnIn Brüssel hat seine Karriere als Beamter begonnen, als Kanzler nimmt Alexander Schallenberg diese Woche erstmals am EU-Gipfel teil. seine Nibelungen-Treue zu seinem Klubobmann macht Österreich im Ausland immer lächerlicher.... warum Schallenberg sich nicht entschuldigt, geschweige allen Parlamentsparteien für einen Neustart die Hand reicht..... Un pays très raciste l'Autriche