EU-Kommissarin Jourová: 'So etwas wie beim Kapitol ist auch in Europa möglich' - derStandard.at

18.01.2021 14:44:00

EU-Kommissarin Jourová: 'So etwas wie beim Kapitol ist auch in Europa möglich':

EU-Kommissarin Jourová: "So etwas wie beim Kapitol ist auch in Europa möglich"Um Rechtsstaat, Freiheit, Demokratie müsse man stets kämpfen, sagt EU-Kommissarin Věra Jourová. Die Ereignisse in den USA sollten eine Warnung sein

Kurz: „Das ist inakzeptabel, das widert mich an“ Wiener Paar starb nach 65 Ehejahren an Corona Corona-Medikament Molnupiravir vernichtet Viren

Foto: Reuters / John ThysSie war ab 2014 EU-Justizkommissarin. Präsidentin Ursula von der Leyen machte sie zur Vizepräsidentin, zuständig für Werte und Transparenz. Das klingt blumig. Genauer betrachtet geht es bei Věra Jourová aber sehr konkret um zentrale Prinzipien und Recht im gemeinsamen Europa, bei deren Missachtung oder Verletzung durch Staaten das EU-Projekt, der Zusammenhalt der Staaten, gefährdet ist, wenn es hart abgeht.

Weiterlesen: DER STANDARD »