EU-Grenzschutzagentur Frontex stellt Tätigkeit in Ungarn ein - derStandard.at

28.01.2021 00:14:00

EU-Grenzschutzagentur Frontex stellt Tätigkeit in Ungarn ein:

EU-Grenzschutzagentur Frontex stellt Tätigkeit in Ungarn einDa Ungarn trotz EuGH-Urteil weiter Flüchtlinge nach Serbien abschiebt, würde Frontex rsikieren an einem Bruch von EU-Recht beteiligt zu seinFoto: AP / Darko Vojinovic Weiterlesen: DER STANDARD »